Gilmore Girls Episodenguide

Gilmore Girls Episodenguide

149/VII Das Frühlingslabyrinth

Ganz Stars Hollow ist in heller Aufregung: Das alljährliche Frühlingsfest steht bevor. Lorelai hat alle Hände voll zu tun. Ihr Hotel ist restlos ausgebucht, da sich das Fest auch bei Touristen einer großen Beliebtheit erfreut. Doch dann lässt der Stadtratsvorsitzende Taylor Doose die Bombe platzen: Er will, dass das Frühlingsfest nicht wie in den Jahren zuvor mit Getränke-, Fress- und Spielbuden gestaltet wird. Stattdessen soll es nur ein riesiges Labyrinth aus Strohballen geben.

- Anzeige -

Obwohl Taylors Idee auf wenig Gegenliebe bei den Bewohnern von Stars Hollow stößt, wird sein Konzept umgesetzt - und wird zum Erstaunen aller ein voller Erfolg. Die Besucher sind sämtlich begeistert und auch Lorelai wagt schließlich einen Gang durch das Labyrinth. Dort steht plötzlich Luke vor ihr und die beiden beginnen, über die Missverständnisse in ihrer früheren Beziehung zu sprechen...

Rory ist derweil hin- und hergerissen, was ihre berufliche Zukunft betrifft: Man hat ihr eine Stelle als Redakteurin bei einer Tageszeitung in Providence angeboten. Doch sie hat sich auch für ein Stipendium beworben, in dessen Rahmen sie ein Praktikum bei der New York Times absolvieren könnte. Rory fällt es unglaublich schwer, sich zu entscheiden.