SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

"Goodbye-Deutschland"-Auswanderer Mark Wycislik hat große Pläne

Neuer Laden - neues Baby
Neuer Laden - neues Baby Neue herausforderungen für Familie Wycislik 00:10:41
00:00 | 00:10:41

Der Gastronom will nun auch den Fast-Food-Markt erobern

Der „Goodbye-Deutschland“-Auswanderer Mark Wycislik hat große Pläne. Neben seinen schon erfolgreich laufenden Bars auf Mallorca, will der Gastronom nun auch den Fast-Food-Markt erobern. Mit seinem neuen Produkt „Calzöner“, will er den Touristen in Cala Ratjada eine brandneue Alternative zu Currywurst, Döner und Pizza bieten. Doch leider läuft die Eröffnung nicht richtig rund. Die Eröffnung zieht sich immer weiter in die Länge, weil einige Zulieferer nicht in der abgesprochenen Zeit liefern. 

- Anzeige -

Doch Mark bleibt optimistisch, dass sein Konzept aufgeht – trotz aller Widrigkeiten. Außerdem hat der Mallorca-Auswanderer noch ganz andere Sachen im Kopf und auch im Herzen. Seine Frau Licia ist nämlich wieder schwanger und erwartet einen Sohn. Und hier will Mark einige Fehler wettmachen, die er bei seiner Tochter noch gemacht hat. Auf jeden Fall will er beim zweiten Kind mehr Zeit zu Hause verbringen. Das war am Anfang ihrer Auswanderung nicht möglich, weil er so viel arbeiten musste. Jetzt, wo die Läden erfolgreich laufen hat er große Pläne in Sachen Familie. 

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug