SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Goodbye Deutschland: Bei Familie Bebensee stehen große Veränderungen an

Birgit tritt mit einer emotionalen Abschiedsrede zurück
Birgit tritt mit einer emotionalen Abschiedsrede zurück Ihre letzte große Show im Shortys 00:05:08
00:00 | 00:05:08

Powerfrau Birgit ist an ihre Grenze gekommen

Familie Bebensee hat sich ihren Platz auf Gran Canaria hart erkämpft. Sie haben auf der Insel viele Tränen und Schweiß gelassen, sich aber am Ende doch immer wieder durchgebissen. Doch jetzt ist es Zeit neue Wege zu gehen. Für die "Goodbye Deutschland"-Kultauswanderer ist die Zeit des Abschieds gekommen.

- Anzeige -
Birgit Bebensee muss sich nach fünf Jahren vom Beach Club "Shorty´s" verabschieden.
Birgit Bebensee verabschiedet sich mit vielen Tränen vom "Shorty´s"

Vor acht Jahren wagten Norbert, Birgit und Bianca Bebensee den Schritt ins Ungewisse und wanderten nach Gran Canaria aus. Mittlerweile ist die Familie zum festen Bestandteil der beliebten Urlaubsinsel geworden. Doch das hatte seinen Preis. Besonders Mama Birgit sind die letzten Jahre anzumerken.

Die Powerfrau konnte eigentlich nichts schrecken. Weder eine anfängliche Fernbeziehung noch 16 Stunden Arbeit am Tag hielten sie davon ab, für ihren Traum zu kämpfen. All das hat jedoch seine Spuren hinterlassen. Birgit hat eine kaputte Hüfte und leidet an Burn-Out. Ehemann Norbert macht sich große Sorgen und warnt seine Frau immer wieder: "Pass auf deine Gesundheit auf." Obwohl es der "Goodbye Deutschland"- Auswanderin schwerfällt, sie muss kürzer treten. Es ist an der Zeit, das Zepter zu übergeben.

Ist die Zeit des Abschieds wirklich gekommen?

Aber wer ist geeignet den Club, in dem die Auswanderer-Familie auch immer wieder eigene Shows aufgeführt hat, zu leiten? Einen perfekten Nachfolger findet Familie Bebensee in ihrem langjährigen Freund und Mitarbeiter Florian Erkelenz. Der junge Koch verspricht, dass er auch weiterhin fortführt, was seine Chefin angefangen hat. Da kann Birgit vertrauensvoll und mit gutem Gewissen das Ruder übergeben.

Am fünften Geburtstag ihres erfolgreichen Beach Clubs "Shorty's" verabschiedet sie sich mit einer emotionalen Rede. Unter Tränen erklärt sie ihren Gästen: "Das war meine letzte große Show im Shorty's. Es ist Zeit an die Jüngeren abzugeben. Ich verabschiede mich mit dem heutigen Abend von euch allen." Birgit Bebensee hat auf Gran Canaria alles gegeben und viel Herzblut investiert. Ihre Gäste, Mitarbeiter und Fans honorieren das mit Standing-Ovation und tosendem Applaus.

Aber ist ganz aufhören für die quirlige Powerfrau wirklich eine Option? Kurz nach ihrem Rücktritt hat Familie Bebensee tatsächlich einen neuen Plan. Tochter Bianca will sich mit einer eigenen Modelinie selbstständig machen. Das soll aber nicht auf Gran Canaria passieren. Stattdessen startet die Familie das Projekt "Biancas Mode auf Mallorca" und plant ins 17. Bundesland umzusiedeln. Für Familie Bebensee wird der Abschied vom "Shorty's" damit zum Anfang einer ganz neuen Ära. Nach acht Jahren verlassen sie Gran Canaria und starten in ein neues Abenteuer.

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug