SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Goodbye Deutschland! Die Auswanderer: Susi verlässt Australien und ihre große Liebe

Tränenreicher Abschied von Australien

"Goodbye Deutschland!" und der große Traum vom Auswandern nach Australien - für Andreas Peuler und seine vier Kinder Tom (15), Antonia (12), Santana (12) und Dan (11) gilt es weiterhin, für seine Freundin Susi aber ist das Geschichte. Zu groß war am anderen Ende der Welt ihre Sehnsucht nach den Lieben zu Hause in Deutschland: "Die Auswanderung hat mir eigentlich noch mal vor Augen geführt, wie sehr ich wirklich an meiner Familie hänge und wo mein Herz eigentlich hingehört."

- Anzeige -
Goodbye Deutschland! Die Auswanderer: Traurig schaut Susi ihr Brautkleid an.
Für Susi ist der große Traum geplatzt, das Brautkleid kommt nicht zum Einsatz. © VOX

Jetzt ist der Koffer gepackt - bis auf das Brautkleid, das von großen Plänen in Australien und mit Andreas zeugt. "In dem wollte ich Andy eigentlich im Oktober heiraten", resümiert Susi traurig. "Sollte halt nicht sein, man kann halt nicht alles im Leben haben." Und dann kommt das Unvermeidliche: Der Abschied von Andreas und den Kindern steht ihr bevor. Und auch wenn sie mit Andreas schon länger nicht mehr redet: Der Abschied von den Kids, die sie in den vergangenen Monaten so sehr ins Herz geschlossen hat, fällt Susi sichtlich schwer. Besonders Tochter Antonia fühlt sie sich extrem verbunden.

"Ich werd' euch immer im Herzen bei mir tragen"

Auch die Verabschiedung von Andy fällt nicht so distanziert und nüchtern aus, wie die vergangenen Tage haben vermuten lassen. Auch er zeigt Emotionen und nimmt Susi noch mal richtig in den Arm. Seinen vier Kindern lässt die 38-Jährige neben dem persönlichen Abschied auch noch eine ganz besonders bewegende Nachricht über die Kamera zukommen: "Ich wollte euch hiermit noch mal sagen, dass ich euch ganz doll lieb hab, dass ich mir von ganzem Herzen wünsche, dass ihr euren Weg geht. Macht das Beste daraus, werdet schnell groß. Ich werd' euch immer im Herzen bei mir tragen. Ich hab euch lieb."

Susi weiß: "Australien ist ein wichtiges Kapitel in meinem Leben, weil ich hier noch mal gelernt habe, an meine Grenzen zu stoßen, weil ich jetzt die Menschen zurücklasse, die ich liebe." Aber warum will sie denn überhaupt weg? Andy glaubt: "Bei Susi ist ihre persönliche Auswanderung daran gescheitert, unsere kleine Familie genauso zu lieben wie ihre."

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug