SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Goodbye Deutschland: Die Kings werden vom Pech verfolgt

Ihr Traum von einem sorgenfreien Leben droht zu zerplatzen

Nicki und Alicia King sind das wohl außergewöhnlichste "Goodbye Deutschland"-Auswanderer-Paar an der Côte d'Azur. Alicia hieß früher noch Alex und machte in Deutschland mit Immobilien ein Vermögen. Vor gut drei Jahren zog es das Ehepaar dann aus Düsseldorf in die Prachtvilla nach Cannes. Doch das unbeschwerte Leben in der Filmfest-Metropole wird gleich mehrmals getrübt.

- Anzeige -
Goodbye Deutschland: Das Auswanderer-Paar Alicia und Nicki kommt an seine Grenzen
Für das Auswanderer-Paar Alicia und Nicki kommt es knüppeldicke © VOX

Die beiden "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Nicki und Alicia King müssen sich in ihrer Wahlheimat einigen Herausforderungen stellen. Vor ihren Augen versinkt die Côte d'Azur in einem Jahrhundertunwetter. Nicht weit von ihnen verlieren Menschen Hab und Gut. Wie schwer hat es auch die Auswanderer erwischt?

Zu allem Überfluss werden die Kings auch noch Opfer einer Diebesbande. Schon zum zweiten Mal steigen Einbrecher in ihre Villa ein und klauen, was nicht niet- und nagelfest ist. Nun versuchen sich die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Alicia und Nicki mit allen Mitteln zu schützen. Wird das helfen - und wird die Polizei die Täter finden?

Ganz so hat sich das Pärchen das Leben in Südfrankreich nicht vorgestellt. Zwischen Bootskauf und Haarverlängerung werden Alicia und Nicki dann auch noch von ihren neuen Freunden hängengelassen. Wie sehr belastet die Situation die ungewöhnliche Ehe der beiden "Goodbye Deutschland"-Auswanderer? Bereuen die Kings nun, dass sie nach Cannes ausgewandert sind? Die Antwort gibt es am Dienstag ab 21:50 Uhr bei VOX.

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug