Dienstags I 22:15

Goodbye Deutschland

 

Goodbye Deutschland: Die Traumhochzeit von Jens und Daniela Büchner

Jens und Daniela geben sich das Ja-Wort

Büchner-Hochzeit mit Hindernissen

Der 3. Juni 2017 in Portocolom auf Mallorca: Heute will "Goodbye Deutschland"-Kultauswanderer Jens Büchner seiner Liebsten Daniela Karabas das Ja-Wort geben. Alles ist perfekt, die traumhafte Finca ist geschmückt, die Gäste sind da, Jens wartet angespannt vor dem Traualtar. Denn eins ist unklar: Wird Daniela wirklich zur Trauung kommen? Ausgerechnet am Morgen der Hochzeit wurden in der Presse nämlich fiese Schlagzeilen über einen vermeintlichen Fremdflirt samt erotischem Bildaustausch von Bald-Gatte Jens gedruckt.

Daniela: "Er ist einfach alles!"

Goodbye Deutschland: Jens und Daniela Büchner heiraten
Während der emotionalen Trauung können Jens und Daniela kaum voneinander lassen. © VOX

Kurz vor der Trauung grübelt Daniela über alle Hindernisse, die Jens und sie gemeinsam schon überwunden haben. Welche große Rolle der Kultauswanderer mittlerweile in ihrem und dem Leben ihrer Kinder, nicht zuletzt der kürzlich geborenen Zwillinge, spielt. "Er ist einfach alles, wie Bruder, wie bester Freund", sinniert sie. "Er hat mich geheilt, er war so mutig. Du musst das Gefühl haben, dass er immer hinter dir steht und er hat mir Kraft gegeben."

Reichen diese Argumente, um Jens trotz seines Fremdflirt-Fauxpas das Ja-Wort zu geben? Ja, findet Daniela. Während der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer hoffnungsvoll am Altar wartet, erscheint dann tatsächlich seine Liebste am anderen Ende des Gangs. Eskortiert von ihrem Sohn Volkan schreitet Daniela in einem Traum aus Tüll und Volants zum Traualtar. Da bleibt kein Auge trocken. Die Emotionen übermannen das verliebte Paar so sehr, dass schon während der Trauung einige Küsse getauscht werden.

Happy End für Jens und Daniela

"Es war sensationell, es passte einfach alles", schwärmen nicht nur die Gäste hinterher. Auch Daniela und Jens selbst sind erleichtert und gelöst. "Ich würde sagen, die werden alt miteinander", schwärmt Danielas Trauzeuge. "Wir hoffen es!" Nach diesem Happy End gilt es nur noch, Daumen zu drücken dafür, dass der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer in seiner Daniela endlich sein Glück gefunden hat.

Keine Frauen mit aufs Klo

Ansprache an die Jungs

Keine Frauen mit aufs Klo