Dienstags I 22:15

Goodbye Deutschland

 

Goodbye Deutschland: Julie und David wollen mit einem Stripclub durchstarten

David in seinem Stripclub
David gibt alles © vox.de

Das Abenteuer ihres Lebens!

David und Julie stürzen sich in das größte Abenteuer ihres Lebens. Auf Mallorcas berühmter Schinkenstraße wollen sie einen Menstrip-Club eröffnen. Dafür hat das Paar in einen Laden am Ballermann 800.000 € investiert: Ihre gesamten Ersparnisse sowie ein Darlehen von Davids Eltern! 

Das größte Problem? Die Bürokratie.

Für das junge Paar geht es um alles. David legt sich ordentlich ins Zeug, um den Laden in Schwung zu bringen. Doch der 29-Jährige hat die Rechnung ohne die spanische Bürokratie gemacht: So darf der Jungunternehmer nicht mit seiner Stretch-Limo durch die Gegend fahren, um auf seinen Laden aufmerksam zu machen. Eine Katastrophe, denn ohne Werbung wird niemand den neuen Laden besuchen, schon gar nicht in der Vorsaison. Eigentlich müsste das Paar jeden Abend 250 weibliche Gäste in ihrem Laden begrüßen, um kostendeckend zu arbeiten. Stattdessen: gähnende Leere. 
Zwei sehr außergewöhnliche Auswanderer, mit einem sehr außergewöhnlichen Plan. Haben Julie und David trotzdem eine Chance auf Mallorca durchzustarten? Oder ertrinken sie im Haifischbecken Ballermann, bevor die Saison überhaupt richtig beginnt? 


Keine Frauen mit aufs Klo

Ansprache an die Jungs

Keine Frauen mit aufs Klo