SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Goodbye Deutschland!: Malek Obeid will in Monaco seine Hemden an den Mann bringen

Goodbye Deutschland!: Malek Obeid will in Monaco seine Hemden an den Mann bringen
Malek Obeid und Freundin Gabi wollen in Monaco Geld verdienen © Monaco: Gabi und Malek, Björn Le

Jungdesigner Malek Obeid will den Modemarkt in Monaco aufmischen

"Goodbye Deutschland! Die Auswanderer"-Kandidat Malek Obeid möchte im mondänen Monaco seine Hemden an den Mann bringen. Der exzentrische Millionär Björn Lefnaer, der Mann an der Seite von Patricia Blanco, soll dem Jungdesigner dabei helfen. Aber, kann Malek sich bei den Reichen und Schönen tatsächlich einen Namen machen?

- Anzeige -

In dem Fürstenstaat an der Côte d'Azur leben die Schönen und Reichen. Die, die für Autos, Klunker und Klamotten schon mal ein kleines Vermögen ausgeben. Immerhin die Hälfte der rund 35.000 Einwohner sind Millionäre. Genau die richtigen Kunden also für einen mutigen Berliner, der den Modemarkt Monacos aufmischen will. Malek Obeid entwirft und produziert hochwertige Herrenhemden.

Gemeinsam mit Freundin Gabi macht sich der Jungdesigner auf ins gelobte Land: Malek will, dass Monacos Luxus-Läden seine Hemden listen. Doch das wird schwer: Armani, Brioni, Cavalli: das Who's Who in der internationalen Modemarken hat sich im Kampf um die gut betuchte Kundschaft im Fürstentum längst in Stellung gebracht. Welcher monegassische Boutique-Besitzer wird dem Jungdesigner aus Berlin eine Chance geben?

Millionär Björn Lefnaer soll Malek helfen, Fuß zu fassen

Goodbye Deutschland!: Millionär Björn Lefnaer soll Malek helfen Fuß zu fassen
Malek Obeid hofft auf die Hilfe von Millionär Björn Lefnaer © Monaco: Gabi und Malek, Björn Le

Malek baut deshalb auf die Hilfe deutscher Altauswanderer: Die gut vernetzte Unternehmerin Jenny Fessele soll für Malek Präsentationstermine in Monacos Edelboutiquen einfädeln. Und der exzentrische Millionär Björn Lefnaer, der gerade durch die Beziehung mit Patricia Blanco, Tochter des berühmten Schlagersängers Roberto Blanco, mächtig Schlagzeilen macht, soll Malek in die gut betuchte High-Society des Fürstentums reinbringen. Renner oder Ladenhüter? Werden Monacos Millionäre wirklich ihr letztes Hemd geben für Maleks Mode? Kann sich der Berliner Jungdesigner im Land der Schönen und Reichen tatsächlich einen Namen machen?

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug