MO - FR I 19:00

Graupen-Waldpilz-Risotto

Pietros Wunsch-Vorspeise

Zutaten
für Personen
Perlgraupen Mittel 2 Tasse
Zwiebel gehackt 1,33333 kl.
Möhren 2,66667 mittelgross
Gemüsebrühe 1,33333 Liter
Petersilie gehackt 2,66667 EL
Waldpilze 1 kg
Salz
Pfeffer
Parmesan
Weißwein trocken
Rosmarin
Knoblauch
Butterflocken gefroren
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 65 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 196,648 (47)
Eiweiß 1.77g
Kohlehydrate 6.69g
Fett 1.39g
Zubereitungsschritte

1 Das Gemüse klein schneiden und mit etwas Öl und Butter anbraten, solange bis die Zwiebeln glasig werden. Danach können die Graupen rein; auch etwas anbraten und danach kann ca. 500 ml Brühe hinzu geben.

2 Nun werden die Graupen etwa 20 Minuten lang gekocht, und die restliche Brühe (je nach Geschmack kann auch ein Schuss trockener Weißwein mit hinzu gegeben werden) immer wieder dazugegeben bis die gesamte Brühe aufgesogen wurde. Die Graupen immer wieder verrühren.

3 Während die Graupen kochen, die aufgetauten und in Knoblauch und Rosmarin angebratenen Waldpilze samt Abtropf-Saft hinzu geben. Zum Schluss ein paar Butterflocken einrühren und Parmesan und die Petersilie dazugegeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze