Aktuell nicht im Programm

Grill den Henssler 2014: Max Giermann

Grill den Henssler 2014: Max Giermann
Max Giermann © Ross Antony, Hardy Krüger Jr., M, VOX/Frank W. Hempel

Max Giermann (39), Schauspieler und Comedian

Max Giermann wird am 24.10.1975 in Freiburg im Breisgau geboren. Nach seinem Abitur 1995 am „Berthold-Gymnasium“ besucht der angehende Schauspieler die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin.

- Anzeige -

Bereits vor und während des Studiums lässt sich Max Giermann von Georgo Peugot zum Clown ausbilden und tritt bis zu dessen Tod mit ihm auf. Danach übernimmt Giermann die von Peugot ins Leben gerufene Clownsgruppe Comedy Kids und führt diese bis Ende 2008 unter dem Künstlernamen „Max Million“. Schon während des Studiums wirkt Max Giermann bei diversen Theateraufführungen mit, unter anderem am „Maxim Gorki Theater“ und am „Carrousel-Theater“ in Berlin mit. Nach seiner Schauspielausbildung 2001 übernimmt er diverse Engagements am „Schauspiel Essen“, „Theater Bonn“ und dem „Volkstheater Wien“.

Seit 2004 ist der Schauspieler vor allem als Komiker im Fernsehen zu sehen. So steht er bis 2008 für die Comedy-Show „Frei Schnauze“, seit 2007 auch für die ProSieben-Show „Switch reloaded“ vor der Kamera. 2009 bekommt er seine eigene Show: In „Granaten wie wir“ schlüpft er in die Rolle von diversen prominenten Personen wie Stefan Raab, Dieter Bohlen oder Karl Lagerfeld. Im selben Jahr wird Max Giermann auch als „Bester Schauspieler“ mit dem „Deutschen Comedypreis“ ausgezeichnet.

2011/2012 ist der Komiker mit seinem ersten Live-Programm „Max Giermann LIVE - Wer denn sonst?!“ auf Deutschland-Tournee. Im Kino ist er außerdem in den Filmen „Otto's Eleven“, „Rubbeldiekatz“ und „Die

Vermessung der Welt“ zu sehen.

Im Sommer 2013 ist Giermann Mitglied des Ensembles der ZDF Impro-

Comedy „Durchgedreht!“. Außerdem ist er auch als Regisseur tätig. Seine Inszenierung von "RUBBELDIEKATZ" läuft seit Februar an der Comödie Dresden.

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"
00:00 | 07:34

Deshalb sind Annett Möller und Stefan Marquard ein Drem-Team

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"