Ab 20.08. | SONNTAG | 20:15

Grill den Henssler 2017: Steffen Henssler und Alexander "Honey" Keen werten das "Lappen-Video" aus

Alexander "Honey" Keen: "Ich habe dich dafür gefeiert"
Alexander "Honey" Keen: "Ich habe dich dafür gefeiert" Aussprache über das "Lappen-Video" von Henssler 00:04:00
00:00 | 00:04:00

Alexander "Honey" Keen: "Ich habe dich gefeiert dafür"

Im Dschungelcamp hat Alexander "Honney" Keen mit seiner Art schön polarisiert. Und er hat Steffen Henssler zu einem Video mit einem Lappen inspiriert. Damit hat er sich ein wenig über "Honey" lustig gemacht. Jetzt treffen sich beide bei "Grill den Henssler" und können endlich über die Aktion sprechen. "Honey" gesteht aber, dass er sich gefreut hat.

- Anzeige -

Steffen Henssler macht ein lustiges "Lappen"-Video

Eigentlich ist Steffen Henssler damit beschäftigt das Hauptgericht gegen Verena Kerth bei "Grill den Henssler" zuzubereiten. Doch Ruth Moschner lässt ein Thema keine Ruhe: Haben Henssler und Alexander "Honey" Keen "Beef"? Schließlich hatte Henssler Anfang des Jahres im Laufe von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" ein Video über den Dschungelcamper in den sozialen Netzwerken gepostet. Darin machte sich der Profikoch über "Honey" lustig, nachdem dieser eine Prüfung verweigert hatte. Er benutzte einen Putzlappen: "Nicht irgendein Lappen, sondern DER Lappen".

Doch darauf bei "Grill den Henssler" angesprochen, gibt sich "Honey" locker und versucht einen Scherz zu machen: "Jetzt weiß ich, wer mich berühmt gemacht hat." Steffen Henssler seinerseits hat aber auch noch eine Frage an den Ex-Dschungelcamper. Er will wissen, wie dieser trotz der Bronchitis so viel rauchen konnte. "Ich habe ein Antibiotikum genommen. Das Rauchen war dann immer aus Geseligkeitsgründen", entgegnet Honey.

"Honey" erklärt den Stress mit Florian Wess bei "Das perfekte Promi Dinner"

Auch ein weiteres Thema beschäftigt Steffen Henssler und Moderatorin Ruth Moschner: "Honeys" Abschneiden bei "Das perfekte Promi Dinner." Dort sollte er eigentlich gegen Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink antreten. Doch es kam zu einer Auseinandersetzung und "Honey" durfte nicht in die Wohnung von Florian. Bei der Punktevergabe zog Honey dann die Karte mit der Null darauf. "Ich konnte ja nichts schmecken also habe ich null Punkte gegeben", fasst "Honey" seine Aktion zusammen.

Dennoch sei er nur Dritter geworden, aber "immerhin vor den beiden gelandet". Er habe auch kein Problem mit Florian Wess, doch dieser suche halt immer die Konfrontation.

Paul Janke zeigt eine brandheiße Flambiershow
00:00 | 01:30

Er hat sich überwunden

Paul Janke zeigt eine brandheiße Flambiershow