Aktuell nicht im Programm

Grill den Henssler: Claudia & Stefan Effenberg

Claudia und Stefan Effenberg bei "Grill den Henssler"
Sie kochen „Beefburger mit Rotweinzwiebeln und Kartoffelchips“ © Rebecca Mir & Massimo Sinato, St, VOX/Frank Hempel

Designerin Claudia (50) & Stefan Effenberg (50)

Der in Hamburg geborene Stefan Effenberg entdeckt schon früh seine Leidenschaft für Fußball und spielt in seiner Jugend erst beim Bramsfelder SV, später bei Borussia Mönchengladbach, wo 1987 seine Bundesliga-Karriere beginnt. Nach drei Jahren bei den "Fohlen" wechselt er zum FC Bayern München und avanciert beim Rekordmeister schnell zum Stammspieler. Ab 1991 gehört er zudem zum Hauptkader der deutschen Nationalmannschaft und wird mit ihr 1992 Vize-Europameister. Nach einem Wechsel zurück zu Borussia Mönchengladbach gewinnt er mit den Borussen 1995 erstmals den DFB-Pokal. Ab 1998 holt Stefan Effenberg mit dem FC Bayern München dreimal die deutsche Meisterschaft, wird Champions-League-Sieger und gewinnt 2001 den Weltpokal. 2003 beendet Steffen Effenberg seine Profi-Karriere und steht zuletzt für den Bundesligisten VfL Wolfsburg auf dem Rasen. Nach seiner Karriere als Fußballer absolviert er erfolgreich die DFB-Trainerausbildung und ist seit 2015 Cheftrainer des Zweitligisten SC Paderborn 07.

- Anzeige -

Claudia Effenberg wird 1965 in Halingen geboren und beginnt im Alter von 18 Jahren ihre Modelkarriere. Von da an ziert sie verschiedene nationale und internationale Titelseiten. 2009 erobert Claudia Effenberg mit einem Gastauftritt in Hape Kerkelings "Horst Schlämmer – Isch kandidiere", einer Persiflage auf ein Politikerleben, die deutsche Kinoleinwand. 2010 veröffentlicht der TV-Star sein erstes Buch "Eigentlich bin ich ja ganz nett". Im August 2014 zieht Claudia Effenberg ins "Promi Big Brother – Das Experiment"-Haus und belegt dort hinter Aaron Troschke den zweiten Platz. Die zweifache Mutter und Hobbyköchin arbeitet auch als Designerin und eröffnet in diesem Sommer ein eigenes Geschäft für Dirndlmode in München.

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"
00:00 | 07:34

Deshalb sind Annett Möller und Stefan Marquard ein Drem-Team

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"