Aktuell nicht im Programm

Grill den Henssler: Jasmin Wagner

Grill den Henssler: Jasmin Wagner
Jasmin Wagner will im Staffelfinale von "Grill den Henssler" mit der Vorspeise gegen Steffen Henssler punkten. © Jasmin Wagner, Johannes Strate,

Jasmin Wagner will Steffen Henssler grillen

Jasmin Wagner ist die Tochter eines Deutschen und einer Kroatin und wird im Alter von 15 Jahren auf einer „Deutsche-Welle-Party“ entdeckt. Unter ihrem Künstlernamen Blümchen startet sie 1996 mit der Single „Herz an Herz“ und dem Album „Herzfrequenz“ voll durch. In den folgenden Jahren verkauft die Sängerin mehrere Millionen Platten und gewinnt fünf goldene Schallplatten, zweimal den Echo als „Beste nationale Künstlerin“ und einmal die Goldene Stimmgabel. In den 1990ziger Jahren gilt sie als erfolgreichste deutsche Solokünstlerin und startet in Asien und Osteuropa unter dem Namen Blossom mit englischen Versionen ihrer Songs eine Zweitkarriere.

- Anzeige -

1998 sammelt sie erste Erfahrungen als Moderatorin für RTL2, VIVA und Pro7. 1998 übernimmt sie als jüngste Prime-Time-Moderatorin – sie ist damals 18 Jahre alt – die „Mini Playback Show“. 1999 wird ihr die Moderation der „Disney Filmparade“ bei RTL übertragen. Später moderiert sie bei VIVA und ab 2008 zweimal die Sendung „Dein Song“ beim KiKa.

Während ihres dreimonatigen Aufenthalts in den USA nimmt sie Schauspielunterricht und sie lernt Sylvester Stallone kennen. 2001 spielt sie in dessen Film Driven mit, in dem auch Til Schweiger mitwirkt.

Sie bleibt der Musik treu, auch wenn sie im Jahr 2000 das Ende von Blümchen bekannt gibt und ein Jahr später auf Abschiedstournee geht. Noch heute verbinden viele Menschen ihre Musik aus den 1990er Jahren mit ihrer Jugend, was Jasmin sehr stolz macht. 2003 veröffentlicht sie ihre erste Single unter dem Namen Jasmin Wagner. 2010 erreicht ihr Song „Boomerang“ aus dem Jahr 1996 infolge einer Kampagne im Zusammenhang mit der damaligen DSDS-Staffel Platz 7 der deutschen Charts. Der Song wird im Nachhinein der fünfte TopTen-Hit von Blümchen.

Heute arbeitet Jasmin Wagner vor allem als Moderatorin und Schauspielerin. Von 2007 bis 2011 ist sie immer wieder in verschiedenen Fernsehproduktionen zu sehen. So spielt sie beispielsweise in „Erdbeereis mit Liebe“ oder den Serien „SOKO 5113“ und „Notruf Hafenkante“ mit. Außerdem wird sie regelmäßig für verschiedene Theaterproduktionen engagiert, so auch 2013 für das Stück „Familienbande“ an den Hamburger Kammerspielen. Davor ist sie anderthalb Jahre die Hauptdarstellerin des Musicals „Alexandra – Glück und Verhängnis eines Stars“, in dem die Geschichte der deutschen Sängerin Alexandra erzählt wird. Ab Sommer 2014 wird Jasmin Wagner bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen als Sally Bowles in Johannes Kaetzlers Inszenierung von „Cabaret“ zu sehen sein.

Neben dem Theater schreibt die 33-Jährige Liedtexte für andere Künstler und ist unter anderem für den Text des Liedes „Orchester in mir“, welches von Christina Stürmer und der Band Saphir interpretiert wurde, verantwortlich. Seit 2011 ist Jasmin Wagner mit dem Schweizer Unternehmer Frank Sippel liiert, mit dem sie aber nur selten in der Öffentlichkeit auftritt.

Jasmin Wagner interessiert sich schon als Teenager fürs Kochen. Sie liebt vor allem die Geselligkeit beim Essen. Die 33-Jährige kocht besonders gern indisch und Freunde lieben ihre Kumpir- Partys – bei denen jeder seine Backkartoffel mit verschiedenen bereitgestellten Zutaten verfeinern kann.

Außerdem sind ihre Nachtisch-Dinner, bei denen es einfach nur ein Menü aus Desserts gibt, der Renner. Zu jeder Feier muss sie ihren legendären Schokoladenkuchen mitbringen. Sie bereitet ihr Essen gern selbst zu und hat deshalb auf Tournee auch immer ein Minikochset dabei. Sie geht aber auch gern im Restaurant essen. In einem Urlaub auf Mauritius hat sie einmal frisch gefangenen Seeigel direkt aus der Schale heraus gegessen und bei der NASA Astronauten-Nahrung probiert.

Jasmin tritt 2012 mit Moritz A. Sachs, Motsi Mabuse und Jumbo Schreiner bei der "Promi Kocharena" an. Jasmin kocht im 2.Gang gegen Steffen Henssler „Backfisch mit Roter Bete“ und verliert mit 19 zu 23 Punkten.

Bei "Das perfekte Promi Dinner" kocht Jasmin Wagner gemeinsam mit Fabian Harloff, Klaus Baumgart und Lilo Wanders (Gewinnerin). Jasmin Wagners Menü: Spatzls Rucolasalat, Seeteufel mit Thai-Spargel und Bali-

Soße, Schokoladenkuchen und Bananeneis.

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"
00:00 | 07:34

Deshalb sind Annett Möller und Stefan Marquard ein Drem-Team

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"