Aktuell nicht im Programm

Grill den Henssler: Schauspielerin Sila Sahin

Sila Sahin kocht die Vorspeise
Sila Sahin kocht bei "Grill den Henssler" die Vorspeise © AZ7 Sila Sahin, Enissa Amani, Gu, VOX/Frank W. Hempel

Sila Sahin kocht die Vorspeise

Die ausgebildetete Kosmetikerin ist 2006 das erste Mal als Schauspielerin im Film "Verfolgt" zu sehen. Darauf folgen weitere Rollen in der ZDF-Serie "KDD – Kriminaldauerdienst" und im Kinofilm "The Basement". Dem breiten Publikum wird Sila dann durch ihre Hauptrolle in der Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (RTL) bekannt. Von 2009-2014 spielt sie die Rolle der Ayla Höfer. Neben der Schauspielerei macht Sila Schlagzeilen, als sie sich im Mai 2011 als erste türkischstämmige Deutsche für den Playboy auszieht.

- Anzeige -

Von April bis Mai 2013 ist sie außerdem mit dem Tanzpartner Christian Polanc bei "Let’s Dance" (RTL) zu sehen. Gemeinsam erreichten sie den zweiten Platz. Im Herbst 2014 folgt eine Gastrolle in der ARD-Serie "Verbotene Liebe" und Anfang 2015 spielt sie in einer Episode der Serie "Kreuzfahrt ins Glück" im ZDF mit. Es folgen weitere Episodenrollen bei RTL, in der ARD und im ZDF. Auch als Testimonial ist Sila Sahin für verschiedene Werbekampagnen tätig.

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"
00:00 | 07:34

Deshalb sind Annett Möller und Stefan Marquard ein Drem-Team

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"