Aktuell nicht im Programm

Grill den Henssler: Steffen Hensslers sexy Lederhosen-Show

Steffen Henssler löst seine Wettschuld ein

Nach mehr als drei verlorenen Gängen tauscht der Steffen Henssler in der siebten Sendung der fünften Staffel von "Grill den Henssler" seine Kochjacke gegen die bayrische Tracht. Das war sein Wetteinsatz zu Beginn der laufenden Staffel.

- Anzeige -
Steffen Henssler löst seine Wettschulden ein und kocht bei "Grill den Henssler" im Bayern-Outfit
Steffen Henssler kocht in der Lederhose gegen Sila Sahin, Enissa Amani und Guildo Horn. © AZ7 Sila Sahin, Enissa Amani, Gu, VOX/Frank W. Hempel

Ganze sechs Sendungen "Grill den Henssler" mussten die Fans auf diesen Anblick warten. Jetzt endlich präsentiert sich Star-Koch Steffen Henssler im feschen "FC-Bayern-München-Wiesn-Outfit". Für Steffen ist diese Wetteinlösung wohl eine seiner größten persönlichen Niederlagen, doch gleichzeitig zeigt er auch, dass ihn wirklich nichts entstellen kann. Denn auch mit Lederhosen sieht der Star-Koch ganz schön sexy aus. "Das FC-Bayern-Trikot verpflichtet", lässt der ehrgeizige Koch verlauten. Eine klare Kampfansage in Richtung seiner motivierten Herausforderer, Schauspielerin Sila Sahin, Comedian Enissa Amani und Entertainer-Urgestein Guildo Horn! Ob Steffen Henssler sich mit dem Trikot auch das Siegergen des Rekord-Meisters einverleibt oder ob das Promi-Team mehr als nur eine Außenseiter-Chance besitzt, gibt es am Sonntag, den 29. November um 20:15 Uhr bei VOX zu sehen.

Schauspielerin Sila Sahin fordert Steffen Henssler an diesem Abend als Erste heraus und serviert die traditionelle türkische Vorspeise "Sigara Börek mit Minz-Jogurt-Dip und Kokos-Linsensuppe." Das ehemalige GZSZ-Gesicht (RTL) tritt nun schon zum dritten Mal gegen den Profi an. Nach bereits zwei Niederlagen gegen Steffen Henssler kommt ein Aufgeben für die schöne Sila trotzdem noch lange nicht in Frage: "Ich muss diesmal gewinnen, sonst kann ich heute Nacht nicht schlafen", scherzt die 29-Jährige. Um einer schlaflosen Nacht zu entgehen, beweist Sila Sahin viel Kampfgeist und präsentiert sich ungewohnt uneitel am Show-Herd und lächelt sogar fiese Fettspritzer auf ihrem roten Overall einfach weg. Auch bei den Beziehungsfragen von Moderatorin Ruth Moschner gibt sich die Single-Frau fast schon bodenständig: Auf die Frage, ob auch einnicht prominenter Mann eine Chance bei der hübschen Schauspielerin hätte, antwortet sie: "Warum denn nicht?" Spätestens jetzt lässt die Schauspielerin alle Männerherzen für sich höher schlagen. Aber ob sie auch die männlichen Juroren Heinz Horrmann und Reiner Calmund für sich erobern kann?

Bei Steffen Henssler sind die Ecken rund

Exotisch geht es auch bei Comedian Enissa Amani und ihrer abgewandelten Hauptspeise "Persisches Auberginen-Lammragout" weiter, bei dem, wie sie selbst sagt, wohl "jede persische Frau die Hände über den Kopf zusammenschlagen würde". Denn eigentlich "braucht man für dieses Gericht vier Stunden – aber wir machen jetzt eine rustikale Schnellvariante daraus", erklärt die 31-Jährige zuversichtlich. Doch nicht die Art der Zubereitung ihrer Hauptspeise setzt der Komikerin zu: "Wir werden hier von einem mutierten Drachen angegriffen", so die Schauspielerin scherzhaft und meint damit eine kleine Motte, die sich ins Studio verirrt hat. Ob ihr dieser ungebetene Gast die Tour am Herd verdirbt? Bei der anschließenden Juryverkostung ist von der Falter-Attacke aber nichts zu merken: Reiner Calmund, der eigentlich kein Freund von Lamm ist, gibt sich bei seinem Urteil regelrecht euphorisch: "Das ist besser nicht zu machen, einfach Weltklasse!", so der Genießer begeistert. Auch Jurorin Natalie Lumpp pflichtet ihrem Jury-Kollegen bei: "Das Fleisch ist wunderbar gebraten!" Aber ist es Enissas Teller, der für so viel Begeisterung bei dem Jury-Schleckermaul und der Sommelière sorgt oder kocht sich Steffen Henssler zum Sieg gegen die Promi-Lady?

Unterhaltungskünstler Guildo Horn will der fachkundigen Jury zum Dessert seine typischen "Nussecken mit Aprikoseneis" servieren. Für Steffen ist die Rezeptauswahl wenig überraschend: "Ich habe damit gerechnet", so der Star-Koch. Und dennoch hadert der Koch-King mit der süßen Nachspeise: "Ich weiß eigentlich gar nicht, was Nussecken sind", gibt der 43-Jährige zu. Kommt Steffen Henssler im letzten Gang des Abends noch gehörig ins Straucheln? Jedenfalls scheint Steffen Henssler immer mehr Probleme mit seiner Nusseckenzubereitung zu bekommen, das muss auch Moderatorin Ruth Moschner überraschend feststellen: "Seit wann sind Nussecken eigentlich rund, Steffen?", ermahnt sie den Star-Koch, als dieser aus seinem Nussecken-Teig runde Plätzchen aussticht. Ob der Profi-Koch diesen Fauxpas noch rechtzeitig ausbügeln kann und warum am Ende sogar eingefleischte Fans des Hamburger Sportvereins auf ihre Kosten kommen, gibt es Sonntag, den 29. November ab 20:15 Uhr bei VOX zu sehen.

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"
00:00 | 07:34

Deshalb sind Annett Möller und Stefan Marquard ein Drem-Team

Annett Möller: "Wir sehen es und wir fühlen es"