Grimme-Preis 2015: "Sing meinen Song" und "Die Höhle der Löwen" sind nominiert

"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" und "Die Höhle der Löwen" sind für den Grimme-Preis 2015 nominiert.
"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" und "Die Höhle der Löwen" sind für den Grimme-Preis 2015 nominiert.

Zwei VOX-Formate gehören zu den Anwärtern auf den Grimme-Preis

Unter den Nominierten für den Grimme-Preis 2015 sind zwei Formate aus dem Hause VOX. In der Kategorie "Unterhaltung" gehören "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" und "Die Höhle der Löwen" zu den Anwärtern auf die begehrte Auszeichnung.

- Anzeige -

In "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" coverten Gastgeber Xavier Naidoo und seine Musikerkollegen Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier, Sandra Nasic, Roger Cicero und Gregor Meyle gegenseitig ihre größten Hits. Die Musik-Event-Reihe war im vergangenen Jahr mit bis zu 2,51 Millionen Zuschauern*, einem Album mit Platin- und Gold- und einem mit Platinstatus, über 4,1 Millionen Videoabrufen während der Ausstrahlung der ersten Staffel und mehr als 200.000 Facebook-Fans im TV, in den Charts, online und in den Social Networks ein voller Erfolg! Darüber hinaus wurde das neue VOX-Format 2014 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Viele mutige Start-up-Unternehmer traten in der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" den fünf Investoren Vural Öger, Judith Williams, Jochen Schweizer, Frank Thelen und Lencke Steiner gegenüber und verhandelten mit ihnen über den Deal ihres Lebens. Mit bis zu 9,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen und 2,07 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren* erreichte auch "Die Höhle der Löwen" hervorragende Quoten.

Beide Formate gehen 2015 in die zweite Staffel. Die Gewinner des 51. Grimme-Preises werden am 27. März 2015 in Marl geehrt.

*Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, MG RTL Medienforschung