MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Das ist natürlich ein Riesen-Fehler"

"Shopping Queen"-Kandidatin Stephanie auf dem Catwalk

Als letzte Kandidatin der "Shopping Queen"-Woche in Stuttgart darf Stephanie ihren Look zum Motto "Bitte anschnallen! – Setze ein Statement mit deinem neuen Lieblingsgürtel" auf dem Laufsteg präsentieren.

- Anzeige -

Guido Maria Kretschmer ist von Stephanies Präsentation entsetzt, denn die Kandidatin versucht gleich zwei Gürtel in ihrem Outfit unterzubringen: "Nein, die hat den als Armreifen missbraucht", spricht Kretschmer fassungslos und fügt hinzu: "Das ist natürlich ein Riesen-Fehler, den sie gemacht hat."

Auch sonst kann die Kandidatin beim Star-Designer nicht punkten: "Das Kleid ist natürlich absolut Armee und dadurch, dass sie jetzt den Gürtel so trägt, und auch in der Kombination mit den flachen Schuhen – ohne Tasche, ohne alles – macht sie natürlich das Ding ein bisschen platt", kritisiert Kretschmer. "Und sich dann auch noch diesen riesen Gürtel umzuschnallen, ist ein riesen Fehler gewesen", kommentiert der Star-Designer erneut Stephanies ungewöhnliches Armband.

"Ich sehe nur ein armeefarbenes Kleid im NATO-Look und eine Betonfrisur", lautet das niederschmetternde Urteil von Kretschmer.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn