MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Das ist nicht so richtig poppig"

"Shopping Queen"-Kandidatin Dilek kann Kylie Minogue nicht das Wasser reichen

Am zweiten Tag der "Shopping Queen"-Woche in Hamburg darf Kandidatin Dilek ihr modisches Können unter Beweis stellen und einen Look zum Motto "Star-Alarm – Style dich für ein Konzert von Kylie Minogue" kreieren.

- Anzeige -

Im ersten Laden stellt Dilek gleich ein paar Looks zusammen, die zwar alltagstauglich sind, aber nicht glamourös genug, um Kylie Minogue das Wasser zu reichen: "Ob das unbedingt Kylie ist, weiß ich nicht", zweifelt Kretschmer an einer Jeans-Blusen-Kombi und fügt hinzu: "Da muss sie noch ein bisschen Gas geben."

Dileks Outfit lässt den Wow-Effekt vermissen und passt nicht zu einem Pop-Konzert: "Das ist nicht so richtig poppig", kritisiert der Star-Designer. Immerhin erkennt Dilek, dass sie mit ihrem Look keinen Star-Alarm auslöst und schaut sich nach einem anderen Oberteil um. Die Verkäuferin präsentiert ihr ein Top, das weder Dilek noch Guido Maria Kretschmer gefällt. Das einzige Kleidungsstück, das zum Motto passen würde, ist eine Lederjacke, die aber leider das Budget von Dilek sprengt.

Wird Dilek am Ende einen langweiligen Alltags-Look auf dem Laufsteg präsentieren oder findet sie noch ein Outfit à la Kylie Minogue?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest