MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Das ist so ein bisschen wie ein Picknick im Stehen"

Susanne probiert sich im Poncho-Look

"Shopping Queen" residiert diese Woche in München. Die Kandidatinnen der bayerischen Landeshauptstadt suchen jeweils ihr perfektes Outfit zu dem Motto "Maximaler Style – Komme groß raus mit deinem Oversize-Look".

- Anzeige -
Guido Maria Kretschmer: "Das ist so ein bisschen wie ein Picknick im Stehen"
Susanne probiert sich im Poncho-Look

In der Wochenmitte zieht Kandidatin Susanne los, um mit Unterstützung ihrer Mutter Ingrid den Look zu finden, der ihr den Titel der "Shopping Queen" einbringt.

Schon im ersten Geschäft fällt Susanne ein Teil in die Hände, das ihr außergewöhnlich gut gefällt: Ein karierter Poncho. Dieser wird auch direkt in Kombination mit einem schwarzen Kleid darunter anprobiert.

Susanne wirkt ganz angetan von dem Look. Auch Designer Guido Maria Kretschmer findet, "das passt", auch wenn er bemerkt: "Das ist so ein bisschen wie ein Picknick im Stehen, möchte ich fast sagen, ne!? Man denkt so ein bisschen: Naja, wenn sie sich hinlegt, dann passiert was!"

Nur Ingrid kann sich mit der Poncho-Kleid-Kombination noch nicht so ganz anfreunden. Als brave Tochter, die auf ihre Mutter hört, verschwindet die Mittwochskandidatin somit prompt wieder in der Umkleidekabine, um dem Poncho in Verbindung mit einer Hose eine zweite Chance zu geben.

Ob die Hose den Poncho in Ingrids Ansehen noch heben kann? Ansonsten dürften seine Chancen, Bestand von Susannes Outfit zu werden, eher schlecht stehen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"