MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Das ist so ein bisschen Zirkus und Cabaret"

Übertreibt Marion es mit ihrem Outfit?

Finaltag bei "Shopping Queen" in Berlin. Als letzte Kandidatin ist Marion gemeinsam mit ihrer Shopping-Begleitung Helga auf der Suche nach dem perfekten Look zum Motto "Hoch hinaus – tanze mit deinen neuen High Heels in den Mai!". Schuhe hat Marion bereits gekauft, nun muss noch der Rest des Outfits her – und das scheint eine interessante Reise zu werden…

- Anzeige -
Marion und Shopping-Begleitung Helga
Guido ist fassungslos: Soll es etwa dieses Kleid sein?

Dass Marion auf Glitzer, Glamour und die Farbe Pink steht, haben bereits die vergangenen Tage der Woche gezeigt. Marion ist immer farbenfroh und bunt unterwegs und deshalb möchte sie gerade bei diesem Frühlingsmotto mit besonders schönen, bunten Farben auftrumpfen. In einem Geschäft probiert sie mehrere Kleider an und alle haben eines gemeinsam: Sie sind pink!

Mit pinke Glitzer-Funkel-Fummel zum Sieg?

Das erste pinke Kleid ist mit sehr vielen Pailletten besetzt und sieht für Designer Guido Maria Kretschmer alles andere als frühlingshaft aus: "Für mich ist das ein bisschen viel. Das ist so ein bisschen Zirkus und Cabaret."

Vom zweiten Kleid sind auch Marion und Shopping-Begleitung Helga überhaupt nicht überzeugt. Helga scheint von dem trägerlosen Kleid mit pinkfarbenem Blütenprint sogar richtig angewidert zu sein: "Geht gar nicht, pfui! Weg!" Während Guido sich noch über Helgas ehrliche Art amüsiert, probiert Marion schon das nächste pinkfarbene Kleid an. Sie findet das tief ausgeschnittene Kleid zwar sehr schön, doch mit einem Preis von stolzen 595 Euro sprengt das Victoria Beckham-Kleid eindeutig das "Shopping Queen"-Budget.

Ob Marion doch noch ihr perfektes pinkfarbenes Kleid findet? Oder wird es am Ende vielleicht doch eine ganz andere Farbe ohne viel "Bling Bling"?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"