MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Das ist zu teuer"

"Shopping Queen"-Kandidatin Nadine sucht im Designer-Outlet nach einem Outfit

Am letzten Tag der "Shopping Queen"-Woche in Düsseldorf, stellt sich Kandidatin Nadine der Herausforderung in nur vier Stunden den perfekten Look zum Motto "Traumpaar gesucht! Finde den perfekten Winterschuh für die kalte Jahreszeit" zu finden.

- Anzeige -

Nadine hat ganz offensichtlich Glück im Spiel und Pech in der Liebe. Schon im ersten Geschäft findet der Dauersingle den perfekten Stiefel, nur der Traummann lässt leider weiterhin auf sich warten. Aber Nadine ist schließlich keine Kandidatin einer Dating-Show, sondern soll sich auf das Shoppen konzentrieren und deshalb geht es weiter zum nächsten Geschäft.

Ein gutaussehender Verkäufer ist gleich zur Stelle, doch Nadine hat keine Augen für den Schönling und konzentriert sich lieber auf die hochwertige Kleiderauswahl. Im Gegensatz zum Traummann, hat sie bei der Wahl des Outfits nur zwei Kriterien: hell und günstig soll es sein. Der Verkäufer lässt Nadines Vorstellungen vom perfekten Style schnell platzen und weist Nadine darauf hin, dass sie sich in einem Laden für Designer-Kleidung befindet – hier gibt es alles, außer günstig!

"Das ist zu teuer, wir sind ein Designer-Outlet", äfft Guido Maria Kretschmer den Verkäufer nach, der scheinbar nicht viel von Kundenbindung hält. Dass sie hier im falschen Laden sind, wird dann auch Nadine und Shopping-Begleitung Sonja klar und fluchtartig verlassen sie das Designer-Outlet.

Hat Nadine im nächsten Geschäft wieder mehr Glück beim Shoppen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest