MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Die hat das Kleid richtig versaut!"

Sanne auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg

An Tag 2 der Stuttgarter "Shopping Queen"-Woche präsentiert Sanne ihren geshoppten Look zum Motto "Glamorous - Sei der Hingucker auf einer High-Society-Party!" auf dem Catwalk. Star-Designer Guido Maria Kretschmer hat sich von Sannes brutaler Schnibbel-Attacke immer noch nicht richtig erholt und hat auch sonst einige Kritikpunkte anzumerken.

- Anzeige -
Shopping Queen: Guido findet, dass Sanne am Vormittag jünger aussieht
Guido findet, dass Sanne am Vormittag jünger aussieht (Foto: VOX)

Sanne hat sich für ein langes, rotes Abendkleid mit aufwendigen Details und Spitzenbesatz entschieden, zu dem sie schwarze Peeptoes und eine goldene Clutch kombiniert. Kleine Ohrringe und ein silberner Ring ergänzen das Outfit.

Der Look ist optimierungsbedürftig

An sich findet Guido das rote Kleid für das Motto durchaus passend, doch er kann es immer noch nicht fassen, dass Sanne den Saum einfach mit einer Schere abgeschnitten hat: "Ja, das ist der alte, ausgefressene Saum da unten – die hat das Kleid richtig versaut!" Die schwarzen Schuhe und die Accessoires passen für Guido überhaupt nicht zu dem Kleid: "Der Ohrring ist natürlich extrem billig, der hat 14 Euro gekostet, genauso sieht der nämlich auch aus. Die Tasche ist wirklich schlimm dazu, denn das hätte man auch ein bisschen dezenter, ein bisschen hochwertiger machen können."

Kretschmer findet, dass Sanne am Vormittag "viel, viel besser" aussieht, weil ihr alltäglicher Style sie um einiges jünger aussehen lässt. Auch im Vergleich zu dem geshoppten Outfit von Montagskandidatin Manu fällt Sannes Look für den Designer deutlich ab.

Sieht die Konkurrenz das auch so?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"