MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Es hätte ein bisschen reduzierter sein können"

Bahar auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg

Am zweiten Tag von "Shopping Queen" in Wiesbaden und Mainz präsentiert Bahar ihren Look zum Motto "Stylisher Jahreszeitenwechsel - Nimm Dein Lieblingsteil aus dem Sommer mit in den Herbst!" auf dem Laufsteg. Star-Designer Guido Maria Kretschmer findet zwar, dass Bahar das Motto gut getroffen hat, hat aber auch ein paar Verbesserungsvorschläge für sie.

- Anzeige -
Shopping Queen: Bahar gefällt dem Designer "morgens wie abends"
Bahar gefällt dem Designer "morgens wie abends"

Bahar hat ihren kurzen, blauen Jumpsuit mit weißem Bubikragen vom Sommer in den Herbst überführt, indem sie ihn mit halterlosen Strümpfen und einem grauen Mantel kombiniert hat. Flache Schuhe aus der aktuellen Herbstkollektion, eine Baskenmütze und ein Schal geben dem Outfit noch mal einen zusätzlichen Herbstkick. Accessoires wie eine Sonnenbrille, ein kleiner Rucksack und etwas Schmuck machen den Look komplett.

Das Motto ist "gut umgesetzt"

Guido hält den Look insgesamt für gelungen: "Also fangen wir mal vorne an: Der Style ist auf jeden Fall sehr süß und ich mag die Idee mit dem französischen Käppchen. Ich find das auch okay, dass sie noch den Rucksack genommen hat mit dem Schal." An Stelle der halterlosen Strümpfe hätte der Designer allerdings eher eine blickdichte Strumpfhose gewählt, da sie noch besser zu dem Motto gepasst hätte. Auch die Schuhe findet Guido nicht optimal, weil sie Bahars Beine "etwas stämmiger" aussehen lassen.

Nichts desto trotz ist Kretschmer mit Bahars Leistung zufrieden: "Ja, es ist ein bisschen viel los, es hätte für mein Dafürhalten ein bisschen reduzierter sein können, aber es ist ein Look! Es ist ein Style und das Motto ist auf jeden Fall gut umgesetzt, denn sie hat das Teil aus dem Sommer in den Herbst gebracht."

Jetzt muss Bahar nur noch der Konkurrenz gefallen. Ob ihr das gelingt?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"