MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Es wird keinen geben, der sie an dem Abend nicht sieht"

Ebru auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg

Am zweiten Tag von "Shopping Queen" in Darmstadt präsentiert Ebru ihren geshoppten Look zum Motto "Premierenfieber - sei das heißeste Bond Girl auf dem roten Teppich!" auf dem Catwalk. Star-Designer Guido Maria Kretschmer findet Ebrus Gesamtlook sehr überzeugend und hat nur wenig Kritik.

- Anzeige -
Shopping Queen: Für Guido hat Ebru am Abend eine "große Wandlung vollzogen"
Für Guido hat Ebru am Abend eine "große Wandlung vollzogen" (Foto: VOX)

Ebru hat sich für ein kurzes, schwarzes Kleid mit Fransen und einem tief ausgeschnittenen Dekolleté entschieden, zu dem sie dunkelrote Pumps kombiniert. Die rote Farbe der Schuhe spiegelt sich in der Farbe ihres Lippenstifts und den lackierten Nägeln wider. Die silbernen Ohrringe und der dezente Armschmuck runden das Outfit ab.

Viel Lob für Ebru

Ebru überzeugt den Designer nicht nur mit ihrer "sinnlichen" Wasserpistolen-Performance, sondern auch mit dem "süßen Kleidchen": "Was mir gefällt sind die Haare und ich finde das Kleid sehr süß und ich finde auch das Make-up ist toll gemacht und deshalb würde ich sagen, das ist eine sehr, sehr gute Leistung mit kleinen Schwächen vielleicht hier und da."

Die roten Pumps, der Armschmuck und auch die schwarze Lack-Clutch zählen nicht zu Kretschmers Favoriten, doch trotzdem ist er mit Ebrus Leistung sehr zufrieden: "Ich glaube, dass sie auf unserem roten Teppich im Premierenfieber sicher auffällt und es wird keinen geben, der sie an dem Abend nicht sieht."

Was sagt die Konkurrenz zu Bond Girl Ebru?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest