MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Irgendwann kriege ich eine Anzeige"

Die Highlights der Woche am Bodensee

Diese Woche haben sich wieder fünf Kandidatinnen der Herausforderung "Shopping Queen" gestellt. Mit dabei war natürlich auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer, der mit seinen lustigen Sprüchen und Kommentaren das Herzstück der Sendung ist.

- Anzeige -
Guido Maria Kretschmer: "Irgendwann kriege ich eine Anzeige"

Schon zu Beginn der Woche greift Guido Maria Kretschmer in die Sprüche-Kiste und sorgt dabei für Lacher. Beim Anblick hübsch dekorierter Cupcakes sorgt sich der Star-Designer um sein Image: "Jetzt bin ich auch verantwortlich für die Kalorien, die da kommen. Irgendwann kriege ich eine Anzeige 'Ich hab die immer gegessen'", scherzt Kretschmer über potentielle Klagen der "Shopping Queen"-Kandidatinnen.

Einen ganz besonderen Eindruck hat diese Woche Kandidatin Elena hinterlassen, denn Elena präsentierte nicht nur gleich zwei Outfits auf dem Laufsteg, sondern sorgte auch mit ihrem Haus und ihrer Persönlichkeit für Aufsehen. Für den Star-Designer steht fest: Er will auch an den Bodensee ziehen und am besten in das Haus von Elena, doch wie bekommt er die "Alte" aus ihrem Haus raus?

Vielleicht sollte er Elena einfach Betäuben: "Die braucht dringend ein Beruhigungsmittel. Der könnte man mal eine Valium geben. Das wäre mal wirklich eine Indikation für ein Beruhigungsmittel", lautet Kretschmers Vorschlag.

Noch mehr gute Sprüche und lustige Szenen könnt ihr euch im Video anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn