MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Raffaello ohne Inhalt!"

Kandidatin Sabrina ist noch nicht zufrieden

Der zweite Tag der "Shopping Queen"-Runde in Berlin ist angebrochen. Kandidatin Sabrina macht sich mit ihrer Mutter auf die Suche nach einem 'Traum in Weiß' zu dem Motto "Spieglein, Spieglein an der Wand - Zeig dich als schönste Braut im ganzen Land". Im ersten Brautladen probiert sich Sabrina durch die Hochzeitskleider und zählt dabei auf die Meinung ihrer Mutter. Guido Maria Kretschmer ist von der bisherigen Auswahl nicht angetan.

- Anzeige -

Das schlichte, weiße Kleid ist für die Kandidatin zu klein. Sabrina stellt fest: "Für das Kleid habe ich viel zu viel Busen! Ich kriege es nicht zu!" Für Guido Maria Kretschmer ist dieses Outfit ein Graus und er bittet: "Zieh das aus! Der Mann wird sich jetzt dreimal überlegen 'Hätte ich doch nicht gefragt.'" Bei der taffen Mutter von Sabrina vermutet Guido: "Ute könnte auch Bodyguard oder Personenschützerin sein!" Auch das zweite Kleid, das Sabrina anprobiert trifft den Geschmack des Star-Designers überhaupt nicht. "Raffaello ohne Inhalt", meint Guido kopfschüttelnd.

Das perfekte Kleid hat Sabrina noch nicht gefunden. Wird sie mit einem Strahlen aus dem Laden gehen oder bekommt die sonst so gut gelaunte Sabrina noch ein Stimmungstief?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn