MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Richtig schön ist was anderes"

"Shopping Queen"-Kandidatin Angeliki auf dem Catwalk

Angeliki, die vierte „Shopping Queen“-Kandidatin der Nürnberger Runde, präsentiert auf dem Catwalk ihr Outfit zum Motto "Auf ganzer Linie – setzte den Streifentrend gekonnt in Szene". Sie wählte ein Kleid im Marinelook und kombinierte es mit roten High Heels und einer schwarzen Tasche. Guido Maria Kretschmer zeigt sich mäßig begeistert.

- Anzeige -

"Natürlich sieht sie ganz niedlich aus, weil sie ein niedliches Mädchen ist", sagt der Star Designer. Das Kleid gefällt ihm, aber er findet es ist etwas kurz für Angelikis weibliche Figur. Außerdem hätte er sich gewünscht, dass die 33-Jährige hätte zu ihrem Outfit Strümpfe getragen. "Da sind einige grobe Fehler drin", erklärt Guido. "Das Motto ist getroffen, aber richtig schön ist was anderes. Sie hätte viel mehr machen können." Im direkten Vergleich zu Angelikis Look am Vormittag, findet der Designer, dass sie vorher deutlich besser gestylt wirkte und ihre Haare schöner aussahen.

Ob die anderen Kandidatinnen der gleichen Meinung sind wie Guido?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"