MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Schuhe wären genial dazu gewesen"

Isabela überzeugt mit ihrer Frisur

Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Hamburg muss Make-up-Artist und Wimpernstylistin Isabela ihr Shopping-Talent unter Beweis stellen. Auch sie hat vier Stunden Zeit und 500 Euro Budget, um ihr Outfit zum Motto "Blickfang Haare! Finde den passenden Silvester-Look rund um eine aufregende Frisur!" zu kaufen.

- Anzeige -

Auf der Shopping-Tour von Isabela lief nicht alles rund. Die Kandidatin hat am Anfang zu viel Zeit verplempert und musste am Ende ganz schön Gas geben. Deshalb blieb nur noch Zeit für ein Kleid und eine Strumpfhose. Schuhe gab es keine in ihrer Größe und auch für Schmuck reichte es nicht mehr. Isabela hat ihre 500 Euro Budget für Haare, Make-up, Kleid, Strumpfhose und eine Clutch ausgegeben. Schafft es die Frisur von den fehlenden Schuhen abzulenken?

Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist von Isabelas Haaren begeistert: "Ist auf jeden Fall 'Blickfang Haare'." Auch sonst ist der Designer bei der Bewertung von Isabela eher milde gestimmt: "Das Kleid ist süß, der Strumpf ist speziell dazu. Für mich fehlen die Schuhe, keine Frage." Aber Kretschmer muss auch zugeben, dass Isabela die größte Veränderung von allen bisherigen Kandidatinnen gemacht hat – wenn doch bloß die Schuhe und Ohrringe nicht fehlen würden!

"Es ist auf jeden Fall ein Look. Es ist nicht ganz rund – leider. Dennoch würde ich sagen, ist es ein Look, wo jeder zweimal hinguckt", lautet das Fazit von Guido Maria Kretschmer.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"