MO - FR I 15:00

Guido Maria Kretschmer verkündet das "Shopping Queen"-Motto von Erfurt

In dieser Woche werden die Kandidatinnen zu "Diebinnen"

In dieser Woche ist "Shopping Queen" zum ersten Mal in Erfurt zu Gast. Auch im schönen Thüringen treten fünf Kandidatinnen gegeneinander an, um am Ende die beliebte Shopping-Krone zu gewinnen. Noch wissen die Mädels aber nicht, um welches Motto es gehen wird – das weiß nur er: Star-Designer Guido Maria Kretschmer.

- Anzeige -
In dieser Woche werden die Kandidatinnen zu "Diebinnen"
In dieser Woche werden die Kandidatinnen zu "Diebinnen"

Die Kandidatinnen lernen sich bei Montagskandidatin Nadja bei einem eisgekühlten Glas Sekt kennen. Die Mädels sind sofort angenehm überrascht und finden sofort diverse Gesprächsthemen, über die sie sich austauschen können. Die Stimmung ist locker und die Erfurterinnen können es kaum erwarten, endlich das Motto zu erfahren. Ungeduldig und aufgeregt schalten die Damen den Fernseher ein und Guido verkündet das Motto via Videobotschaft.

Guido lüftet das Geheimnis

"Stylischer Überfall - Schnapp dir ein Teil von der Konkurrenz und kreiere damit einen neuen Look!" lautet das Motto von Erfurt. Zwar machen die Kandidatinnen anfangs große Augen, doch sie gewöhnen sich schnell an das neuartige und außergewöhnliche Motto. Jede Kandidatin soll sich ein Kleidungsstück ihrer Wahl von einer Konkurrentin "mopsen" und einen völlig neuen Look um dieses Teil herum bauen.

Sofort geht das große Tauschen und Anprobieren in Nadjas Wohnung los: Nadja entscheidet sich für den schwarzen Sweat-Cardigan von Francis, während Francis sich wiederum Steffis Ledertasche unter den Nagel reißt. Anne wählt das "Ramones"-Shirt von Francis und Isabel mopst sich Nadjas enge Hose. Da Steffi sich in Annes Rock überhaupt nicht wohl fühlt, entscheidet sie sich letztendlich doch für Annes roten Schmetterlingsgürtel.

Ein wirklich aufregendes und anspruchsvolles Motto, das auf viele kreative Looks hoffen lässt. Auf geht's, Erfurt!

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"