MO - FR I 20:00 UND SONNTAGABEND

Guido Maria Kretschmer verrät ein pikantes Detail: Er hat versehentlich Heroin geraucht

Guido Maria Kretschmer spricht über seine Vergangenheit

Man kennt ihn vor allem als sympathischen Moderator der 'VOX'-Sendung 'Shopping Queen' und als Modedesigner. Doch privat weiß man nicht sehr viel über Guido Maria Kretschmer. Jetzt plaudert er ein weiteres pikantes Detail aus: Er hat mal Heroin geraucht.

- Anzeige -

Guido: "Nein, nein, nein, hat er geschrien.“

Im 'Bild'-Interview beichtete Modedesigner Guido Maria Kretschmer: "Ich habe mal Heroin geraucht." Die Drogen bekam er von einer 82-jährigen Hippie-Dame auf Ibiza, die ihm einen Joint reichte. Kretschmer hätte vielleicht vorher einmal fragen sollen, was genau drin war: "Ich habe einen Zug genommen und denke: Was ist das denn?" Und so wirklich gut ging es dem 51-Jährigen damit auch nicht. "Mir wurde ganz übel, aber angenehm übel. Und dann habe ich noch mal gezogen und musste mich fast übergeben", erinnerte sich der TV-Star. "Seitdem weiß ich auch, dass mein Körper das auf keinen Fall will. Nein, nein, nein, hat er geschrien."

Inzwischen ist Kretschmer, was das Thema Drogen und andere Suchtstoffe angeht, übervorsichtig. "Ich bin Gott sei Dank nicht so drogenaffin", erzählte er im Interview.  "Ich vertrage nichts. Nicht mal Kaffee. Wenn ich Tiramisu esse, krieg ich Herzrasen.“ Was er sonst noch ausplaudert, zeigen wir im Video.