Demnächst wieder im Programm

Gurkensuppe mit Lachs

Zutaten
für Personen
Salatgurke 2 Stück
Butter 1 EL
Hummerfond 400 ml
Sahne 100 ml
Zitrone Fruchtsaft 0,5 Stück
Curry 0,5 TL
Dill gehackt 1 EL
Lachs frisch 500 g
Salz 1 Prise
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 506,264 (121)
Eiweiß 10.50g
Kohlehydrate 0.98g
Fett 8.42g
Zubereitungsschritte

1 Für die Gurkensuppe die Gurken schälen, halbieren und die Kerne entfernen. In kleine Würfeln schneiden.

2 1 El Butter in einem Suppentopf heiß werden lassen, darin die Gurkenwürfel anschwitzen, mit dem Hummerfond aufgießen und gar ziehen lassen, was ca. 10 Minuten dauert.

3 4 EL Gurkenstückchen herausfischen, den Rest im Topf mit dem Pürierstab pürieren. Die intakten Stücke wieder zurück in den Topf geben, die Sahne und den Saft einer halben Zitrone dazu gießen. Salzen, mit Curry abschmecken und den Dill einstreuen.

4 Inzwischen das Stück Lachs sorgfältig enthäuten, das Fleisch von den Gräten schneiden und in kleine, löffelgerechte Streifen zerlegen. Drei Minuten vor dem Servieren die Lachsstreifen in die heiße Suppe legen, die danach nicht mehr kochen darf, und gar ziehen lassen (3 Minuten, länger nicht).

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"