Hähnchen-Taler-Duett

Unter Volldampf! am 21.04.2011, Vorspeise: Hähnchen-Taler-Duett

Zutaten (für 4 Personen)

Mais-Lachs-Taler:

- Anzeige -

1 kleine Zwiebel

1/4 Paprika

125 g Maiskörner

100 g Räucherlachs

2 Eiweiße

2 Eigelbe

2 EL Crème fraîche

50 g Weizenmehl

35 g Maismehl

1 Bund Petersilie

Salz

Pfeffer

Öl

Pastinaken-Hähnchen-Taler:

1 kleine Zwiebel

1 Karotte

250 g Pastinaken

1 rohe Kartoffel

2 Stück Hühnerkeule (ausgelöst und gehackt)

2 Eiweiße

2 Eigelbe

100 g Crème Fraîche

75 g Weizenmehl

1 Bund Petersilie

Salz

Pfeffer

Öl

Minzvinaigrette:

1-2 Knoblauchzehen

1 Zweig Minze

1 EL weißer Balsamico

geriebene Zitronenschale

1 EL Zitronensaft

2 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitung

Für die Mais-Lachs-Taler die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Paprika putzen und ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen und fein hacken. Den Räucherlachs in kleine Stücke schneiden. Das Ganze mit dem Mais, den Eigelben, Crème fraîche, Salz, Pfeffer und dem gesiebten Weizen- und Maismehl vermengen. Dann das Eiweiß mit etwas Salz zu festem Schnee schlagen und unter die Masse heben. Anschließend ruhen lassen. Aus der Masse Taler formen, diese im heißen Öl ausbraten und dann gut abtropfen lassen.

Für die Pastinaken-Hähnchen-Taler Zwiebel, Karotte, Kartoffel und Pastinaken schälen. Zwiebel und Karotte fein würfeln, die Pastinaken und Kartoffel grob raspeln. Das Hühnerfleisch vom Knochen lösen und in den Fleischwolf geben. Die Petersilie waschen und fein hacken. Das Ganze mit den Eigelben, Crème fraîche, Salz, Pfeffer und gesiebtem Mehl vermengen. Die Eiweiße mit Salz zu festem Schnee schlagen und unter die Masse heben. Anschließend ruhen lassen. Aus der Masse Taler formen, diese im hießen Öl braten und gut abtropfen lassen.

Für die Minzvinaigrette den Knoblauch abziehen und fein pressen oder hacken. Die Minze waschen, abschütteln und fein schneiden. Dann beides mit den restlichen Zutaten gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren jeweils beide Taler an Minzvinaigrette anrichten und nach Belieben dekorieren.