MO - FR I 19:00

"Hapas": Hamburger Tapas

Zutaten
für Personen
Kartoffel 500 g
Tomaten getrocknet 6 Stk.
Knoblauchzehe 4 Stk.
Frühlingszwiebel 2 Bund
Nordseekrabben 300 g
Jacobsmuscheln 10 Stk.
Matjesfilet 5 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Pumpernickel Taler 10 Stk.
Lachs Graved 3 Scheibe
Tomatenmark 20 g
Eier 2 Stk.
Olivenöl 3 EL
Salz und Pfeffer
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 535,552 (128)
Eiweiß 7.31g
Kohlehydrate 7.38g
Fett 7.63g
Zubereitungsschritte

Labskaus

1 Kartoffeln weichkochen, abdampfen lassen und stampfen. Mit Öl die Kartoffelmasse in eine Pfanne geben, kleingehacktes Knoblauch (2 Zehen) kleine getrocknete Tomatenstücke + Tomatenmark dazugeben. Verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für ein Minispiegelei mit einer Spritze Eiweiß in eine heiße Pfanne geben, kurz darauf mit einer Spritze Eigelb aufziehen und darauf spritzen. Salzen. Wenn der Rand braun wird aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier legen. Das Minispiegelei auf das Labskaus legen.

Nordseekrabben in Knoblauch- Zitronenjus

2 2 Knoblauch Zehen und die kleingehackten Frühlingswiebeln in Öl anschwitzen. Zum Ende den Saft der Zitrone dazu gießen. Die Krabben 1 Minute mitschwitzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Räucherfisch auf Schwarzbrot-Crostini

3 Räucherfisch kleinhacken und mit gestoßenem schwarzen Pfeffer mischen. Die Pumpernickel Taler bei mittlerer Hitze im Olivenöl leicht knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen, kurz auf Küchenpapier legen. Die Taler mit dem Fisch belegen.

Graved Jacobs-Lachs & Matjes Tatar

4 In einer Pfanne eine Knoblauchzehe anschwitzen. Die Jakobsmuscheln hinzugeben. Salzen und pfeffern. Die Muscheln in die Anrichtschale legen. Den Lachs in dünne Streifen schneiden und über die Muscheln legen. Mit etwas Bratenöl beträufeln. 1 Zwiebel sehr klein schneiden und im Öl anschwitzen bis sie glasig ist. Den Matjes kleinhacken und mit der Zwiebelmasse mischen. Mit Pfeffer abschmecken.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe