MO - FR I 19:00

Haselnuss-Eis auf Himbeerspiegel und Tiramisu

Anettes Nachspeise

Zutaten
für Personen
Haselnuss-Eis
Milch 200 ml
Nuss-Nougat-Creme süß 4 EL
Himbeerspiegel
Zucker 1 Prise
Tiramisu
Zucker 50 g
Mascarpone 250 g
Zitronenzeste 1 Prise
Löffelbiskuits 200 g
Espresso 4 Stk.
Kaffeelikör 5 cl
Kakaopulver
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 260 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1246,832 (298)
Eiweiß 4.31g
Kohlenhydrate 28.09g
Fett 17.64g
Zubereitungsschritte

Haselnuss-Eis

1 Alle Zutaten miteinander vermengen, kalt stellen oder sofort in die Eismaschine geben.

Himbeerspiegel

2 Die Himbeeren mit etwas Zucker nach Geschmack in einem Topf erhitzen. Die Himbeeren mit einem Mixstab pürieren und anschließend durch ein Sieb passieren.

Tiramisu

3 Eier trennen. Zunächst das Eiweiß steif schlagen und dabei die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen. Danach das Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Mascarpone und Zitronenabrieb unter die Eigelbmasse rühren und anschließend unter den Eischnee heben. Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine Form geben und mit Espresso und Likör tränken. Mit der Hälfte der Mascarponemasse auffüllen, glatt streichen und das Ganze wiederholen. Gut 4 Std. im Kühlschrank abkühlen lassen.

Den Gästen hat's geschmeckt
00:00 | 01:31

Die Punkte für Rosemarie

Den Gästen hat's geschmeckt