Hauptgang von Marc und Oli

Schweinekotelett mit Shiitake-Lauch-Risotto
Hauptgang von Marc Bator und Oli P.: Schweinekotelett mit Shiitake-Lauch-Risotto

Schweinekotelett mit Shiitake-Lauch-Risotto

Zutaten für zwei Personen:

- Anzeige -

2 Schweinekoteletts

1 Lauchstange

1 Blumenkohl

100 g Risottoreis

50 g Shiitake Pilze

1 Zwiebel, rot

1 Bund Rosmarin

50 ml Weißwein

400 ml Gemüsefond

1 TL Butter, zum Anbraten

1 EL Olivenöl, zum Anbraten

1 Prise Salz, aus der Mühle

1 Prise Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung:

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Reis und die Zwiebeln darin anschwitzen. Das Ganze anschließend mit Weißwein ablöschen. Den Gemüsefond erhitzen.

Den Blumenkohl vom Strunk befreien und in Röschen zerteilen. Anschließend in kochendem Wasser garen.

Die Shitake Pilze vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden. Den Lauch abziehen und fein klein schneiden. Beides zu dem Risotto geben. Dieses unter Rühren immer wieder mit dem Gemüsefond aufgießen, bis es eine sähmige Konsistenz erhält.

Den Fettrand der Koteletts einschneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin beidseitig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Butter und einige Zweige Rosmarin in die Pfanne geben und diese bei 120 Grad in den Ofen geben.

Den Blumenkohl abgießen und ebenfalls kurz in den Ofen geben. Kurz vor dem Anrichten kommt der Blumenkohl zu den Koteletts in die Pfanne. Das Risotto mittels eines Dekorings auf den Tellern anrichten. Das Fleisch und den Blumenkohl daneben setzen und servieren.