MO - FR I 18:00

Hautnah: Die Tierklinik - Alle Infos zur Tierklinik Lüneburg

Das Team der Tierklinik Lüneburg - Klinik und Praxis für Kleintiere. (Quelle: www.vox.de)
hautnah: Die Tierklinik: Das Team der Tierklinik Lüneburg - Klinik und Praxis für Kleintiere. © VOX / Markus Hertrich

Klinik und Praxis für Kleintiere

In der Tierklinik Lüneburg kümmern sich insgesamt 52 Mitarbeiter 365 Tage im Jahr um das Wohlergehen von Kleintieren. Dabei legt das Team aus Fachtierärzten und zertifizierten Spezialisten (Diplomate) besonders viel Wert auf eine interdisziplinäre Betreuung und gewährleistet die optimale Versorgung der Kleintiere unter anderem auch durch modernste Klinikausstattung. Zur Verfügung stehen hierbei direktes digitales Röntgen, Ultraschall inklusive Farb- und Doppler-Verfahren, videogestützte Endoskopie (Spiegelung) und Arthroskopie (Gelenkspiegelung) sowie Magnetresonanztomografie (MRT, Kernspintomografie) und Computertomographie (CT).

- Anzeige -

Das MRT sowie das CT ermöglichen bei der Behandlung die exakte Lokalisation der Erkrankung und eine präzise Darstellung von unzugänglichen Körperregionen wie dem Gehirn oder anderer innerer Organe. Für besonders schwere Krankheitsfälle stehen außerdem 35 bestens ausgestattete Boxenplätze zur Verfügung, um die tierischen Patienten stationär intensiv-medizinisch zu behandeln und zu pflegen. Die Tierklinik Lüneburg ist eine anerkannte Überweisungsklinik für mehr als 180 Tierarztpraxen.