SAMSTAGS I 18:00

Herdenschutzhunde als Abwehr gegen Wölfe

Zum Schutz der Schafe

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Kein Grund zur Panik! Für uns Menschen sowieso nicht. Für den Schutz unserer Schafe können Herdenschutzhunde eingesetzt werden. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn trifft sich mit Jürgen Körner von der "AG Herdenschutzhunde" und dem Wolfsbeauftragten Robert Franck, um mehr darüber zu erfahren.

- Anzeige -
hundkatzemaus Diana Eichhorn Herdenschutzhunde
Für den Schutz unserer Schafe können Herdenschutzhunde eingesetzt werden. © VOX-DOCMA TV

Kaum lässt sich der Wolf wieder hier nieder, wird er auch schon vertrieben, illegal abgeschossen oder überfahren. Der Mensch sorgt sich um sein Leben und das seiner Nutztiere. Dabei meiden Wölfe den Menschen - Schafe aber nicht. Als Territoriumswächter können Herdenschutzhunde wie der Pyrenäen-Berghund unsere Nutztiere sichern und uns gleichzeitig ein Leben mit dem Wolf ermöglichen und nicht gegen ihn.

Der Pyrenäen-Berghund

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"