Hier wird das Essen falschrum serviert!

Der Koch verwechselt die Essen für die Küchenchefs

Die VOX Küchenchefs Ralf Zacherl und Martin Baudrexel werden nach Raubling zum "Inntaler Wirtshaus" gerufen, um dem Lokal auf die Sprünge zu helfen. Obwohl die Gäste offenbar mit dem Essen nicht unzufrieden sind, macht der Chef viel zu wenig Gewinn. Woran kann das liegen?

- Anzeige -
Die VOX Küchenchesf helfen dem Inntaler Wirtshaus/Raubling
Die Küchenchefs haben die Probleme im "Inntaler Wirtshaus" in Raubling erkannt. © VOX

Das Testessen startet mit einem Fauxpas: Martin und Ralf haben jeweils das falsche Fleisch auf dem Teller liegen. Hier hat der Koch vor lauter Nervosität einen Fehler gemacht. Den Küchenchefs fallen aber sofort noch weitere Detail auf: Der Spinat ist zu wenig abgeschmeckt, die in der Karte angekündigten Preiselbeeren fehlen. Auch der Lachs löst keine Begeisterung aus, da er ganz schnell aufgetaut wurde. Ralf Zacherl erkennt das Problem: In der Küche fehlt die Zeit und die Karte ist viel zu groß. Für Chef und Koch René kommt nun die Stunde der Wahrheit: Ralf und Martin statten ihm in der Küche einen Besuch ab und erklären das Problem: Die Probleme liegen nicht am Essen, sondern an der Karte und am Konzept des Wirtshauses.