MO - FR I 19:00

Hobbykoch Christoph ist der Meister des Bratens

Hobbykoch Christoph ist der Meister des Bratens

Der Rechtsnwalt weiß mit Fleisch und Fisch richtig umzugehen

Was war dein größter Kochunfall?

- Anzeige -

Ich habe versehentlich mal Suppenhuhn als Backhähnchen serviert.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Sorgfältiges Schneiden von z.B. Zwiebeln ist meine Schwäche.

Meine Stärke ist das Kurzanbraten von Fisch und Fleisch.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Knoblauch, Olivenöl, Parmesankäse.

Wieso machst du beim „perfekten Dinner“ mit?

Meine Frau hat sich vor langer Zeit einmal in meinem Namen beworben – es zählt allein der Spaßfaktor.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Nette Leute, gute Gespräche und selbstgekochtes Essen.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Darauf, dass jeder individuell betreut wird.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Fisch in einem „Schweinenest“.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Fisch und Fleisch nach dem Kurzanbraten in den Backofen!

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Vanilleeis mit Olivenöl und Meersalz – erst war ich geschockt, dann hin und weg.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar?

Unverzichtbar: Ein großes Schneidebrett, da dann alles von alleine läuft.

Fehlkauf: Eiertrenner, da es auf die herkömmliche Weise einfach schneller geht.

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert