MO - FR I 19:00

Horst hat schon mal frittierte Mehlwürmer gegessen

Horst
Horst liebt es seine Gäste zu bewirten

Horst ist süchtig nach Cola light

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Ich schätze sehr die Eigenschaft, unterhaltsam zu sein. Es geht nicht immer nur ums Essen und Trinken, sondern ich möchte auch unterhalten werden.

Was war dein größter Kochunfall?

Völlig versalzener Reis für die Kinder. Einmal habe ich Salz mit Zucker verwechselt, nicht mehr abgeschmeckt und dann stand Zuckerpüree auf dem Tisch.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Meine Schwächen sind Koordination und Übersicht. Meine Stärke ist die Gelassenheit trotz Hektik. Mein Motto: Wird schon…

Welche Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Nudeln, weil mein Sohn sie liebt.

Cola light – nach der bin ich süchtig.

Toast, weil der immer geht.

Butter – kein Brot ohne Butter.

Wieso machst du beim „Perfekten Dinner“ mit?

Weil ich es liebe, Gäste zu bewirten, zu kochen und weil ich immer gespannt darauf bin, neue Leute kennenzulernen.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Schokoladenparfait

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Gemüse vorbereiten und immer in Eiswasser abschrecken, um die Poren zu schließen und die Farbe zu erhalten.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Das waren sicherlich frittierte Mehlwürmer mit gemischtem Salat und Hai-Steak mit Süßkartoffeln am selben Abend.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Unverzichtbar sind die Knoblauchpresse und scharfe, robuste Messer – Messer sind das Wichtigste überhaupt.

Ein Fehlkauf waren aber ganz klar Käsemesser. Unnötig – braucht kein Mensch.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger