Ab 15.10. I Sonntags I 19:15

Hot oder Schrott - Die Allestester

 

Hot oder Schrott – Die Allestester

Detlef und Nicole Steves
© MG RTL D / Bernd-Michael M

Detlef Steves und seine Frau Nicole nehmen außergewöhnliche Produkte unter die Lupe

Macht ein Fensterreinigungs-Roboter das Leben leichter? Und ist ein aufblasbarer Whirlpool so komfortabel wie er klingt? Oder sind diese und weitere neue Produktneuheiten am Ende einfach nur Zeit- und Geldverschwendung?

In Deutschland kommen jedes Jahr unzählige neue Produkte und Gadgets auf den Markt. Darunter sind die unglaublichsten Erfindungen. In "Hot oder Schrott - Die Allestester" nehmen "Ab ins Beet"-Star Detlef Steves und seine Frau Nicole sowie weitere völlig verschiedene Haushalte aus ganz Deutschland außergewöhnliche Produkte aus der ganzen Welt genau unter die Lupe. Doch die Tester wissen vorher nicht, was sie erwartet...

Das sind unsere Test-Produkte

"U-Neck" Nacken-Massagegerät:
Entspannung pur, bessere Blutzirkulation und die Beseitigung von Schmerzen und Müdigkeit verspricht dieses Hightech-Massagegerät für den Nacken. Der "U-Neck" soll die Prinzipien der Physiotherapie nutzen und mittels elektrischer, wärmender Infrarot-und vibrierender Massagestufen die Nervenfasern stimulieren. Die Bedienung erfolgt per Fernbedienung.

"MiP" Balance Roboter:
Mit "MiP", dem interaktiven Roboter mit Bewegungssensor, kommt Spiel und Spaß für Kinder und Erwachsene ins Haus. Der kleine Roboter auf Rädern zeigt schnelle Reaktionen und einzigartige Balance-Fähigkeit, selbst bei hohen Geschwindigkeiten. Steuern lässt er sich über eine kostenlose App oder per Handbewegungen und beherrscht verschiedene Bewegungsmodi wie z.B. Tanzen. Auch das Tragen und Befördern von Gegenständen soll auf dem im Lieferumfang enthaltenen Tablett möglich sein.

"Scrubba" Waschbeutel:
Die wohl kleinste Waschmaschine der Welt - der "Scrubba" Waschbeutel im handlichen Format -verspricht eine enorme Waschleistung für die Schmutzwäsche. Und das in kürzester Zeit. Dank der eingebauten Noppen, dem Sichtfenster, den Füllmarken und dem Rollverschluss ist diese Mini-Handwaschmaschine extrem einfach zu handhaben, soll Wasser sparen und effiziente Ergebnisse liefern. Ideal für die schnelle Handwäsche unterwegs.

"5-Minutes-Shaper" Fitnessgerät:
Laut Hersteller ist der "5-Minutes-Shaper" der schnellste, einfachste und angenehmste Weg zum Traumkörper. Überflüssige Kilos sollen innerhalb weniger Wochen verschwinden und das mit nur fünf Minuten Training pro Tag! Trainiert werden kann in vier Schwierigkeitsstufen. Die Kombination aus Ausdauer-und Krafttraining soll für einen flachen Bauch und knackigen Po sorgen und zusätzlich die Arme stärken. Das Gerät ist leicht und auf kleinstem Raum verstaubar.

"Dr. Vac" Ohrenreiniger:
"Sanfte und sichere Ohrenreinigung für die ganze Familie", so das Werbeversprechen von Dr. Vac, einem batteriebetriebenen Sauger fürs Ohr. Mit seiner Hilfe sollen Ablagerungen und Verschmutzungen im Gehörgang durch kreisende Vor-und Rückwärtsbewegungen leichter zu entfernen sein. Eine integrierte Lampe soll es zudem ermöglichen, Schmalz & Co im Ohr exakt ausfindig zu machen.

"Clocky" der Wecker auf Rädern:
Nichts für Langschläfer oder Menschen, die immer wieder die Snooze-Taste drücken: Dieser Wecker sorgt dafür, dass man ganz schnell auf den Beinen ist. Zur gewünschten Weckzeit läuft "Clocky" weg und piept, bis er eingefangen wird. Der kleine Wecker auf Rädern soll so robust und langlebig sein, dass er auch einen Sturz vom Nachttisch unbeschadet übersteht. Verschlafen - mit "Clocky" scheinbar unmöglich!


Ab 15.10. I Sonntags I 19:10 Uhr