MO - FR I 19:00

Hühnerfleisch krass ummantelt an pikanter Tomaten-Madeira-Sauce und Reis

Zutaten
für Personen
Hühnerfleisch 800 gr.
Pilze 6 Stück
Ananas 1 Dose
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 3 Stück
rote Paprika 1 Stk.
gelbe Paprika 1 Stk.
Paprika grün 1 Stk.
Öl 1 Liter
Mehl 3 EL
Stärkemehl 1 EL
Backpulver 0,5 EL
Eiweiß 1 Stk.
Zucker 6 EL
Ananassaft 6 EL
Tomatenketchup 6 EL
Essig 4 EL
Zitrone Fruchtsaft 2 EL
Sojasoße 4 EL
Madeirawein 2 TL
Reis 1 Packung
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1794,936 (429)
Eiweiß 7.08g
Kohlehydrate 10.68g
Fett 40.12g
Zubereitungsschritte

Zubereitung Teig:

1 3 EL Mehl, 1 EL Stärkemehl, ½ EL Backpulver, 1 Eiweiß steif schlagen, alles zusammenfügen und mit ein bisschen Wasser verdünnen. 5 Minuten quellen lassen.

2 Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und salzen. Dann in den Teig und anschließend einzeln ins heiße Öl geben. Die fertigen Fleischstücke auf Krepppapier austropfen lassen.

Zubereitung Sauce:

3 6 EL Zucker, 6 EL Ananassaft, 6 EL Ketchup, 4 EL Essig, 2 EL Zitronensaft, 4 EL Sojasauce, 2 TL Madeira, 2TL Stärkemehl, alles zusammenfügen. Pilze, Zwiebeln, Paprika und Knoblauch anbraten. Dann mit der Sauce übergießen und anschließend die überbackenen Fleischstücke dazugeben. Fertig. Mit Reis servieren.

Ein sehr kritischer Menügeber
00:00 | 01:24

Anne kann nicht überzeugen

Ein sehr kritischer Menügeber