AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

Hündin Lotta springt alle an

Die Labradordame gibt immer Vollgas

Die zweijährige Labradorhündin Lotta ist eigentlich gut erzogen, aber sie hat eine spezielle Macke: Sie springt an allen Besuchern hoch und ist Fremden gegenüber völlig distanzlos. Das kann vor allem beim Gassigehen stressig sein, denn Lotta bestürmt alle Spaziergänger und ist dabei nicht abrufbar. Da ist Ärger vorprogrammiert! Svenja und Sebastian hoffen nun auf die Hilfe von Hundeprofi Martin Rütter.

- Anzeige -

Für Lotta gilt: Wenn die Leine ab ist, macht das Leben wieder Spaß. Das Problem ist auch nicht, dass sie aggressiv wäre, sondern die Hündin ist einfach überschwänglich und hat sich dann nicht mehr so richtig unter Kontrolle. Für Svenja und Sebastian beginnt der Stress, sobald sie mit Lotta draußen sind. Sie rennt dann in einem Affenzahn auf die Leute zu und ist nicht mehr unter Kontrolle zu bekommen. Hundeprofi Martin Rütter möchte das mit eigenen Augen sehen und schaut sich Filmaufnahmen an. Danach weiß er, was zu tun ist: Er schlägt Training mit einer Pfeife vor.