Aktuell nicht im Programm

Humans: Emily Berrington spielt Niska

Niska (Emily Berrington)
Humans © Humans - VOX / Endemol Shine Int.

Niska

Niska scheint perfekt – sie ist eine makellose Schönheit. Und sie ist ein "Synth". Ihr Lebenslauf als Androide hat sie jedoch auf die Schattenseiten der Menschen geführt. Zusammen mit anderen "Synths" wird Niska in einem Bordell eingesetzt, um den menschlichen Fantasien zu dienen. Für einen Androiden, der ohne eigene Emotionen und ohne ein "Ich"-Bewusstsein entwickelt wurde, scheint dies erträglich zu sein. Doch nicht für Niska. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, sie würde Abscheu und Hass zeigen. Und tatsächlich – ihr eiskalter Hass auf die Menschheit eskaliert in einem unerwarteten Moment und ist fortan nicht mehr aufzuhalten…

- Anzeige -

Schauspielerin Emily Berrington

Emily Berrington strebte eigentlich eine politische Karriere an, bevor sie sich für ihre Leidenschaft – das Schauspielen – entschied. Sie arbeitete im "House of Commons" für die Labour Party , erhielt jedoch 2009 einen Platz an der "Guildhall School of Music and Drama", die sie 2012 erfolgreich abschloss. Einen großem Publikum bekannt wurde die blonde TV-Schönheit durch ihre Rolle in der Hit-Serie "24" – Live Another Day" an der Seite von Kiefer Sutherland. Berrington war außerdem in der Mini-Serie "The White Queen", in der History-Serie "Sons of Liberty" sowie in "Outnumbered" zu sehen. In Kürze übernimmt Emily Berrington zudem eine Rolle in dem Spielfilm "The Hippopotamus".