SAMSTAGS I 18:00

Hundeführerschein - in Niedersachsen Pflicht!

Wer ohne Sachkundenachweis erwischt wird, riskiert Bußgelder

Seit letztem Jahr müssen frischgebackene Hundehalter in Niedersachsen einen Hundeführerschein vorlegen. Wer ohne Sachkundenachweis erwischt wird, riskiert Bußgelder von bis zu 10.000 Euro. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn trifft sich mit der Hundetrainerin Martina aus Buchholz. Hier erfährt sie, was in der Prüfung alles abgefragt wird...

- Anzeige -
hundkatzemaus: Hundeführerschein
Diana Eichhorn informiert sich über den Hundeführerschein © VOX-DOCMA TV - Manuela Bauer

Der Hundeführerschein kann über den Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV) abgelegt werden. Die Anforderungen des BVH sind dabei etwas umfassender als die des Bundeslandes Niedersachsen. In der hundkatzemaus-GALERIE können Sie ihr Wissen testen. Würden Sie den theoretischen Teil mit Fragen rund um Erziehung, Gesundheit, Entwicklungsgeschichte oder die Rechtsgrundlagen bestehen?

Sind Sie ein Hundeexperte?
Testen Sie ihr Wissen in der hundkatzemaus-GALERIE!

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"