SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Dr. Matthias Reinschmidt als neuer Direktor im Zoo Karlsruhe

Die Schneeleopardenbabys Delek und Dipendu haben ein Augenleiden

Exotische Tiere sind sein Terrain. Nun warten neue Abenteuer auf den ehemaligen Zoo-Direktor des Loro Parques auf Teneriffa - und zwar im zoologischen Stadtgarten Karlsruhe. Hier ist Dr. Matthias Reinschmidt seit sechs Wochen der neue Direktor und kümmert sich um das Wohlergehen der Tiere. Im Gehege der Schneeleoparden gibt es nun allerhand für ihn zu tun. Denn das seltene Raubkatzen-Paar hat Nachwuchs. Doch leider haben zwei der drei Jungtiere Augen-Probleme und müssen dringend operiert werden! "hundkatzemaus" begleitet die Aktion.

- Anzeige -
hundkatzemaus: Dr. Matthias Reinschmidt
Dr. Matthias Reinschmidt ist der neue Direktor im Zoo Karlsruhe © VOX

Schneeleoparden gehören zu den bedrohten Tierarten. Schätzungsweise gibt es nur noch 3500 Exemplare in freier Wildbahn. Umso wichtiger ist der Zuchterfolg der Tiere in zoologischen Gärten - wie hier im Zoo Karlsruhe. Doch es gibt Probleme: Die Schneeleopardenbabys Delek und Dipendu haben ein Augenleiden. Dr. Ingo Hoffmann, Experte für tierische Augenkrankheiten reist für die Untersuchung der Beiden extra aus Nürnberg an. Doch zunächst müssen Dr. Matthias Reinschmidt und sein Team die Jungtiere noch von ihrer Mutter trennen - kein ungefährliches Unterfangen. Wie werden Delek und Dipendu die komplizierte Operation überstehen? Werden sie wieder ganz gesund?

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap