SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Frank Weber als Streitschlichter

Herrenlose Katzen entfachen Nachbarschaftsstreit

Ilona lebt mit ihren sechs Wohnungskatzen in einer Dachgeschosswohnung in Günzach im Ostallgäu. Seit Längerem herrscht hier ein erbitterter Nachbarschaftsstreit. Nun sucht die Tierfreundin Rat bei hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber.

- Anzeige -
hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber muss im Katzenstreit schlichten
hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber muss als Streitschlichter einspringen © VOX

Grund für den Ärger sind herrenlose Katzen aus der Umgebung, denen Ilona auf ihrem Balkon eine Futterstelle eingerichtet hat. Und das zum Ärgernis ihrer Nachbarn. Die wollen nicht, dass Ilona durch das ständige Füttern immer mehr Katzen auf ihre Balkone und in ihre Gärten lockt.

Nachbarn drohen mit Vergiftung der Katzen

Der Streit zwischen den Hausbewohnern hat längst eine Dimension erreicht, in der kein vernünftiges Gespräch mehr möglich ist. Die Nachbarn drohen sogar damit, die Katzen zu vergiften. Eine erste Einfangaktion mit Lebendfallen ist bereits gescheitert. Doch nicht nur das Einfangen von herrenlosen Katzen gestaltet sich schwierig, auch ihre Vermittlung. Kann hundkatzemaus-Tierschutzexperte Frank Weber weiterhelfen? Außerdem wartet auf den Tierschützer noch eine weitere Überraschung: Einige der Katzen haben Nachwuchs bekommen, und der Zustand der Jungen ist kritisch.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut