SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Notfall in der Tierklinik Isernhagen

Riskante OP für Hündin Bella
Riskante OP für Hündin Bella Tierklinik Isernhagen 00:07:23
00:00 | 00:07:23

Wie schwer ist Rüde Charly verletzt?

Rüde Charly ist Notfall-Patient in der Tierklinik Isernhagen. Am Abend zuvor hatte er eine Auseinandersetzung mit einer Katze. Unklar ist nun, ob sich der Rüde beim Kampf ein Gelenk verstaucht hat oder ob er unter einem infizierten Katzenbiss leidet. Denn durch die kleinen spitzen Zähne(n) der Katze können gefährliche Bakterien tief in die Wunde gelangen. So wird aus einem kleinen Biss schnell eine relativ starke Infektion. "hundkatzemaus" begleitet den vierbeinigen Patienten.

- Anzeige -
hundkatzemaus: Tierklinik Isernhagen
Notfall in der Tierklinik Isernhagen © VOX

Tierarzt Dr. Werner Thiet untersucht Charly zunächst gründlich nach einer Einbissstelle, jedoch ohne etwas zu entdecken. Auch beim Abtasten der Gelenke scheint der Rüde keine Schmerzen zu empfinden. Fakt ist jedoch: Charly leidet beim Laufen unter Schmerzen, die mit der Zeit immer schlimmer zu werden scheinen. Findet Dr. Werner Thiet die Ursache heraus?

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut