SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Notfall-Patient Chico in der Tierklinik Isernhagen

Sendung vom 06. Feburar 2016: Angriff beim Gassigehen

Notfall-Patient für Dr. Werner Thiet in der Tierklinik Isernhagen: Chico wurde beim Gassigehen am frühen Morgen von einem Nachbarshund angegriffen. Besitzerin Gisela konnte ihn noch rechtzeitig auf den Arm nehmen, um Schlimmeres zu verhindern. Doch trotzdem wurde er am Hals und an den Ohren verletzt.

- Anzeige -
Tierklinik Isernhagen
Tierklinik Isernhagen: Chico wurde beim Gassigehen von einem anderen Hund angegriffen © VOX

Dr. Werner Thiet untersucht als erstes Chicos Hals um zu sehen, ob durch den Biss lebenswichtige Organe verletzt wurden. Auch die Ohren müssen näher untersucht werden, um tiefergehende Verletzungen ausschließen zu können. Eine Operation lässt sich aber trotz allem nicht ausschließen, um die Reißwunde am Hals schmerzfrei nähen zu können. Ob Chico den Angriff

und seine Folgen übersteht?

HIGHLIGHTS

Finger weg von Schnäppchenkatzen
00:00 | 00:40

Am Samstag um 18:00 Uhr

Finger weg von Schnäppchenkatzen