SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Schockierende Entdeckung vor einem Baumarkt

Ein verlassener Welpe

Eine erfolgreiche Woche liegt hinter den "Harten Hunden" in Ungarn. Und somit rückt auch ihr Abschied vom Konrad-Lorenz-Tierheim immer näher. Doch noch ist die Arbeit nicht vollends getan. Ralf Seeger und sein Team haben noch viel mit dem Bau der Quarantänestation vor sich. Hinzu kommt eine schockierende Entdeckung vor einem Baumarkt.

- Anzeige -
Harte Hunde - Einsatz in Ungarn
"Harte Hunde": Ralf Seeger und sein Team finden einen verlassenen Hundewelpen vor einem Baumarkt © VOX

Ralf Seeger und seine "Harten Hunde" hatten in Ungarn alle Hände voll zu tun. Jetzt wartet nur noch die Quarantänestation auf den letzten Schliff. Als Katalin Kerner und Ralf Seeger die letzten Baumaterialien besorgen wollen, machen sie einen erschreckenden Fund. Ein kleiner Mischlingswelpe sitzt verlassen und angekettet vor dem Baumarkt. Ein Besitzer ist weit und breit nicht zu entdecken. Was das Schicksal wohl für den kleinen bereit hält? Es scheint, als hätte Ralf Seeger bereits einen Plan.

Helden für Tiere e.V.
Tierhilfe International
Herr Ralf Seeger
Merowingerstraße 147
47533 Kleve
Konrad Lorenz Tierschutzverein e.V.
Frau Katalin Kerner
Bolystr. 8
90562 Heroldsberg

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"